18.10.12 16:17 Uhr
 181
 

Tabakriese Philip Morris mit deutlichem Verlust bei den Nettoeinnahmen

Der Tabakkonzern Philip Morris muss jetzt für das dritte Quartal des laufenden Jahres einen Verlust von sechs Prozent bei den Nettoeinnahmen verbuchen.

So wurden in den drei Monaten insgesamt 2,23 Milliarden Dollar eingenommen, was runter gerechnet 1,32 Dollar pro Aktie bedeutet.

Im Vorjahreszeitraum lag der Wert noch bei 2,38 Milliarden Dollar. Der Gesamtumsatz fiel laut dem Konzern um rund fünf Prozent auf 7,9 Milliarden Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, Verlust, Zigarette, Einnahmen, Philip Morris, Tabakindustrie
Quelle: de.finance.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
Uruguay: Nach sechs Jahren - Tabakkonzern Philip Morris verliert Rechtsstreit
Zigarettenhersteller Philip Morris will 25 Millionen Schadenersatz von Uruguay

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.10.2012 19:33 Uhr von FamousK
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Schnell ab unter den ESM: der schützt doch alles, was uns schadet, und außer Zins dürfte wohl Tabak das schädlichste für die Menschheit sein.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
Uruguay: Nach sechs Jahren - Tabakkonzern Philip Morris verliert Rechtsstreit
Zigarettenhersteller Philip Morris will 25 Millionen Schadenersatz von Uruguay


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?