18.10.12 16:03 Uhr
 1.648
 

Gaming-Welt: Was Spieler in Extase versetzt

Der Geruch einer neuen Spieleverpackung und das langsame Öffnen der Folie bereitet vielen Videospielfans Glücksgefühle. Aber es gibt noch mehr Dinge, die Gamer in Freude versetzen.

So soll das Betrachten des Abspanns bereits Hormone freisetzen, die den User vor dem Bildschirm mit Zufriedenheit erfüllen. Aber auch eine Meldung wie "Installation abgeschlossen" kann zu wahren Begeisterungsstürmen führen.

Die Website "Gamesaktuell" hat eine Top zehn der Ereignisse gefunden, die Gamer in Extase versetzt und zeigen will: Auch als Erwachsener kann man sich noch immer wie ein Schneekönig freuen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Grolmori
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spieler, Game, Gaming, Extase
Quelle: www.gamesaktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.10.2012 16:31 Uhr von phiLue
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
wtf?! Ich kann mich gut als so betitelter "Gamer" bezeichnen und muss sagen das NICHTS aber auch wirklich GARNICHTS auf mich oder irgendjemanden in meinem Bekanntenkreis zutrifft.

Installation abgeschlossen? Sowas läuft im Hintergrund während ich etwas anderes spiele, mir essen mache, ordentlich kacken gehe oder sonst was.

Öffnen der Spieleverpackung gibt Glücksgefühle? Wohl eher das Zähne ausbeißen bei der scheiß Plastikfolie! -.-

Betrachten des Abspanns soll glücklich machen? Bei einem guten Spiel bin ich eher traurig weil das Spiel zu ende bzw. den Abspann drückt man eh immer weg wenn es möglich ist.

Die Seite http://www.gamesaktuell.de hat ganz ehrlich null Glaubwürdigkeit, denn immer wenn ich hier eine News mit dieser Seite als Quelle sehe, sind es nur an den Haaren herbeigezogene Top-Lists die sich scheinbar ein billiger Praktikant ausgedacht hat.
Kommentar ansehen
18.10.2012 16:42 Uhr von S8472
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ekstase: Es heißt Ekstase!
Kommentar ansehen
18.10.2012 17:33 Uhr von jdfpoeh
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kommt aufs Spiel an: Dann könnte ich jeden Punkt verstehen.(Außer vllt Spielanleitung)
Ich weiß noch wie ich mich auf Skyrim gefreut habe und die jeweiligen Punkte durchlaufen habe.
Kommentar ansehen
18.10.2012 18:48 Uhr von Nebelfrost
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nun müsste man noch eine auflistung mit dingen machen, die spieler in rage versetzen, z.b. die meldung bei steam, dass das spiel zur zeit nicht zur verfügung steht, oder ein bluescreen mitten im spiel oder rauch aus dem hinteren teil des PC gehäuses ;-)

es gibt aber auch bestimmte spiele, die spieler in völlig unkontrollierte rage versetzen können. eines davon wäre z.b. dieses hier:

http://www.youtube.com/...

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
18.10.2012 19:25 Uhr von SimSeat-Fan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
....das hier macht Gamer glücklich http://www.simseat.eu/...

:-)

[ nachträglich editiert von SimSeat-Fan ]
Kommentar ansehen
23.10.2012 13:45 Uhr von Cyphox2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"eine Meldung wie "Installation abgeschlossen" kann zu wahren Begeisterungsstürmen führen"

ja ne is klar, da muss man aber schon echt einen an der klatsche ham. gefühl der freude, ja, aber BEGEISTERUNGSSTÜRME?!?

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?