18.10.12 09:37 Uhr
 3.924
 

GM gibt grünes Licht: Der Hummer kehrt als Kleinwagen in die Autowelt zurück

Für viele war er ein rotes Tuch: Ursprünglich für das Militär entwickelt, schmückten sich später vor allem Stars mit ihm. Die Rede ist vom Hummer. Die Marke wurde offiziell 2010 beerdigt. Doch jetzt steht sie Dank eines Investors vor einer Rückkehr.

Aber nicht so wie es sich die Fans vielleicht vorstellen würden. Denn in Zukunft wird die Marke Kleinwagen bauen, die noch dazu elektrisch angetrieben werden. Doch trotz seiner nur 2,96 Meter ist er sofort als Hummer zu erkennen. Innen bietet er zwei Personen Platz.

Als Antrieb dient ein Elektromotor, die Reichweite soll maximal 110 Kilometer betragen. Dabei wird der Wagen bis zu 70 Stundenkilometer schnell. Per Knopfdruck kann die Höchstgeschwindigkeit auf 20 Stundenkilometer gedrosselt werden. Der Preis wird in Deutschland bei knapp über 19.000 Euro liegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: GM, zurück, Kleinwagen, Hummer
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umweltbundesamt: Stickoxid-Belastung durch Dieselautos viel höher als angenommen
Prognosen warnen: Herber Wertverlust bei Diesel-Pkw
China kopiert die G-Klasse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.10.2012 09:57 Uhr von Alice_undergrounD