18.10.12 09:31 Uhr
 1.470
 

Brandenburg: Transporter mit Leichen geklaut (Update)

Am Montag stahlen Autodiebe in der Nähe von Berlin einen Transporter - mit heikler Fracht. Denn in dem Transporter befanden sich 12 Leichen, welche von einem speziellen Fahrdienst zu einem Krematorium gebracht werden sollten.

Man nimmt an, dass der Transporter nach Osteuropa verschoben werden sollte. Zusätzlich wurden noch zwei weitere Fahrzeuge gestohlen, wovon man eines bereits in Polen gefunden hat.

Der Fahrer stellte den Transporter nur kurz ab und ging ins Firmengebäude um sich die Hände zu waschen. Diese Pause nutzten wohl die Täter, um mit dem Fahrzeug über das Nachbargrundstück zu verschwinden.


WebReporter: Hirnfurz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Problem, Brandenburg, Transporter, Autoknacker
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thüringen: Betrunkener Mann greift achtjährigen Jungen an
Hamburg: 16-Jähriger liegt mit Verletzungen auf Dach einer U-Bahn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.10.2012 09:35 Uhr von spencinator78
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
aber schon gestern..

http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
18.10.2012 10:58 Uhr von Monstrus_Longus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Super: Die Diebe werden sich freuen. Jetzt haben sie auch noch gleich 12 Leichen am Hals. Wo sollen sie die lassen? Voll doof, aber eine Leiche zu entsorgen ist gar nicht mal so einfach. Tut mir Leid für die Verwandten. Ich glaub ich würde ausrasten. Wenn ich meinen Verwandten oder Freund dann irgendwann bei Körperwelten wiedersehe würde ich glaube einen Amoklauf starten.
Kommentar ansehen
18.10.2012 11:17 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Die werden jetzt sicher im Ausland untertauchen, weil sie vermuten, dass sie es mit der Mafia zu tun bekommen *g

Die trauen sich sicher die nächste Zeit nicht mehr vor die Tür, den Transporter haben sie sicher irgendwo abgestellt und sind geflüchtet, als sie die Fracht entdeckt haben ^^
Kommentar ansehen
22.11.2014 21:30 Uhr von olli58
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Gesicht von den Dieben möcht ich sehen, wenn sie Fracht inspizieren.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?