17.10.12 22:02 Uhr
 423
 

Gewalt-Attacke an Kamerafrau nach dreister Frage: Kanye West rastet völlig aus

Sänger Kanye West ist derzeit bekanntlich mit It-Girl Kim Kardashian zusammen.

Als die beiden nun gemeinsam ein nobles Restaurant in Miami Beach besuchten, befand sich auch Kim Kardashians Ex-Freund in der Nähe. Eine neugierige Kamerafrau sprach daraufhin King Kardashian an und fragte sie: "Hey Kim, weißt du, dass dein Ex-Freund hier heute auch zu Abend isst".

Offenbar fand Kanye West diese Frage ziemlich unangebracht, er rastete völlig aus und wurde der Fotografin gegenüber handgreiflich, indem er immer wieder versuchte, ihre Kamera aus der Hand zu schlagen. Die Fotografin reagierte daraufhin mit: "Vielleicht bekommt ihr aber ja auch bald mal ein Baby".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gewalt, Attacke, Kim Kardashian, Kanye West
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kim Kardashian gibt Leihmutter skurrile Anweisungen: "Fötus stimulieren"
100.000 Instagram-Fans wenden sich nach Cellulite-Fotos von Kim Kardashian ab
Kim Kardashian will Unterleib-OP, um mehr Kinder bekommen zu können

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.10.2012 22:25 Uhr von tadeusz
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar: bekanntlich? also mir war das nicht bekannt...
Kommentar ansehen
18.10.2012 02:01 Uhr von bpd_oliver
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Wer: ist King Kardashian?
Kommentar ansehen
19.10.2012 00:16 Uhr von shadow#
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@bpd_oliver: Kennst du King Kong?
Ist sowas ähnliches.
Kommentar ansehen
19.10.2012 00:53 Uhr von bpd_oliver
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@shadow#: Könnte hinkommen, wahrscheinlich sind beide sogar ähnlich behaart.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kim Kardashian gibt Leihmutter skurrile Anweisungen: "Fötus stimulieren"
100.000 Instagram-Fans wenden sich nach Cellulite-Fotos von Kim Kardashian ab
Kim Kardashian will Unterleib-OP, um mehr Kinder bekommen zu können


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?