17.10.12 21:20 Uhr
 1.040
 

YouPorn-Betreiber Fabian Thylmann betritt offiziell den Tablet-Markt

Jahrelang lebte der Internet-Unternehmer Fabian Thylmann (34) zurückgezogen und verdiente mit seinen Pornoseiten im Internet Millionen. Nach dem Interview mit der "Financial Times" und dem Magazin "Critch" vor wenigen Stunden packt der Unternehmer nun aus. Er betritt nun offiziell den Tablet-Markt.

Laut den Insider-Informationen von Michael Freitag und seinem Blog "Critch.de" zeigt sich der sonst eher zurückhaltende Unternehmer nun erst jetzt dermaßen offen, da dieser in den internationalen Tablet- und Smartphone-Markt einsteigen will. Apps und Spiele soll es bald geben.

Sein Unternehmen "Manwin" erwirtschaftet mit erotischen Webseiten einen mittleren dreistelligen Millionenumsatz. Zu seinen erfolgreichsten Webseiten gehört die beliebteste Erotik-Webseite YouPorn, welche 300 Millionen Nutzer vorweisen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: networkx
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Markt, Tablet, Betreiber, YouPorn
Quelle: critch.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel
Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte
CIA-Chef sieht Sicherheitsrisiko: Donald Trump will jedoch weiterhin twittern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?