17.10.12 21:01 Uhr
 2.637
 

Prozessbeginn: Mann starb beim Sado-Maso-Sex - Angeklagter kochte seinen Kopf

Gegen einen 44-jährigen Berliner begann am Mittwoch ein Gerichtsprozess, zu dessen Auftakt er schwieg. Dem Mann wird Mord vorgeworfen, wohingegen der Anwalt angibt, dass es fahrlässige Tötung gewesen sei.

Im Januar hatte der 44-Jährige sich zu bizarren Sexspielen mit einem 37-Jährigen getroffen. Dabei starb der Mann, woraufhin der 44-Jährige die Leiche zerstückelte und den Kopf kochte. Laut dem Anwalt des Angeklagte, habe der 37-Jährige seinen Tod in Kauf genommen.

Er wollte mit einem Paketband die Nase und den Mund zugeklebt haben, bis ihm die Luft wegbleibt. In einem Verhör gestand der 44-Jährige, dass er den Mann umgebracht habe. Auch der Bekanntenkreis des 37-Jährigen berichtet von Todessehnsüchten des Mannes.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sex, Prozessbeginn, Angeklagter, Sado-Maso
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vural Öger geht in die Privatinsolvenz
Freiburg: Mutmaßlicher Mörder stellte sich selbstbewusst auf Facebook dar
"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan im Alter von 93 Jahren gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.10.2012 21:29 Uhr von 11111000000
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
-.-
Kommentar ansehen
17.10.2012 21:37 Uhr von Exilant33
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
Heute treff Ich einen Herren...!
Kommentar ansehen
17.10.2012 21:55 Uhr von Gorxas
 
+20 | -0
 
ANZEIGEN
Der hat mich zum Fressen gern...!
Kommentar ansehen
17.10.2012 22:37 Uhr von Blackbird80
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ist: das eine kranke Welt.!
Kommentar ansehen
17.10.2012 22:47 Uhr von Hirnfurz
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
weiche Teile und auch harte...
Kommentar ansehen
17.10.2012 23:55 Uhr von abymc1984
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
stehen auf der speisekarte...
Kommentar ansehen
18.10.2012 00:07 Uhr von teslaNova
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
...

Die stumpfe klinge gut und recht
Kommentar ansehen
18.10.2012 00:42 Uhr von Jorka
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Denn du bist was du isst! Und ihr wisst was es ist!
Kommentar ansehen
18.10.2012 01:05 Uhr von froghi
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
sowas kommt aber auch immer nur bei deutschen vor..
komisch komisch
Kommentar ansehen
18.10.2012 12:34 Uhr von Adam_R.
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das wäre der ideale Zellengenosse für den Kannibalen von Rothenburg. Die beiden Gourmets könnten dann untereinander Kochrezepte austauschen und gemeinsam einen Kochkurs belegen. Eine echte Bereicherung für jede Gefängnisküche.
Kommentar ansehen
24.10.2012 14:17 Uhr von Hirnfurz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und die Zutaten finden sie innerhalb der eigenen Mauern... uahahaha Schauder... wäre dafür, dass sie sich in der Kinderschänderabteilung dann bedienen dürfen

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vural Öger geht in die Privatinsolvenz
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?