17.10.12 16:21 Uhr
 1.168
 

Langes Sitzen: Orthopäden raten zu dynamischem Sitzen

Da der moderne Mensch zu viel sitzt, sollte er im Büroalltag die Sitzposition des öfteren mal wechseln. Wichtig ist es, dass Stuhl- und Körpergröße zueinander passen. Das raten vor allem Orthopäden und Arbeitswissenschaftler.

Rückengerecht ist ein Bürostuhl eingestellt, wenn Ober- und Unterschenkel, sowie Ober- und Unterarme im richtigen Winkel zueinander stehen. Dabei sollte die Sitzfläche ganz ausgenutzt werden und noch zwei Finger zwischen Kniekehle und Sitzvorderkante passen.

Die Lehne muss so eingestellt werden, dass die hintere obere Beckenpartie vollkommen gestützt ist. Das garantiert das gerade Sitzen. Experten raten zu einem dynamischen Sitzen. Das heißt das Wechseln zwischen vorgeneigter, aufrechter und zurückgelehnter Haltung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ghostinside
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Büro, Stuhl, Sitzen
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Forscher behaupten: Krebs zu bekommen, ist einfach nur Pech