17.10.12 07:32 Uhr
 147
 

Noch zwei Tage bis um EU-Gipfel: Fronten verhärten sich

Zwei Tage vor Beginn des EU-Gipfels ist in Frankreich und Deutschland mehr Streitlust als Reformwille zu spüren.

Die beiden Länder sind in zwei zentralen Fragen auf Kollisionskurs: Euro-Bonds und gemeinsame Bankenaufsicht. Beide Punkte sind für Berlin tabu, wie am gestrigen Dienstag ein weiteres Mal unmissverständlich klargestellt wurde.

Frankreich hingegen pocht auf die Instrumente, um die EU aus der Euro-Krise zu führen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, EU, Frankreich, Gipfel, Konfrontation
Quelle: orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sind Fake News auf Facebook & Co. mengenmäßig beachtlich?
Hamburg: St. Michaelis lehnt Wohncontainer für Obdachlose ab