17.10.12 06:07 Uhr
 18.193
 

Es ist tatsächlich ein Mensch: Diese Frau sieht wie echte Horror-Figuren aus

Am 31. Oktober ist wieder Halloween. Menschen, die als Geister und Monster verkleidet sind, werden dann in den USA wieder durch die Straßen ziehen. Angie Starling treibt es dabei auf die Spitze.

Die Frau aus Winston-Salem North in den USA kleidet und schminkt sich so, dass sie am Ende wie eine echte Horror-Figur aussieht. Für ein Horror-Outfit inklusive Make-Up benötigt sie in der Regel rund sechs bis sieben Stunden.

Für Halloween benötigt sie bei ausgefallenen Sachen jedoch sogar bis zu 30 Stunden inklusive Vorbereitungszeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Mensch, Horror, Kostüm, Make-up, Schminke
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche lieben Kindersex!
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.10.2012 07:45 Uhr von no_trespassing
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Das habe ich bei der Frau vom Mayer-Vorfelder auch gedacht:
http://content.stuttgarter-zeitung.de/...

http://www.machopan.com/...

Die BILD hatte mal ein Foto gezeigt, da wirste impotent. Untertitelt war das mit dem Wort "todschick" - eher tot, als schick.

Ich kann den Cohn-Bendit sonst nicht leiden, aber hat mal gesagt: "Es ist mir ein ästhetisches Bedürfnis, dass das Ehepaar Mayer-Vorfelder von der Ehrentribüne verbannt wird."
:-)
Kommentar ansehen
17.10.2012 07:54 Uhr von BalloS
 
+22 | -2
 
ANZEIGEN
Inhalt der "News": Eine Frau verkleidet sich zu Halloween und gibt sich dabei mehr Mühe, als manch andere.

Sie wird nur nicht die einzige in den USA sein, deswegen ist der Informationsgehalt hier noch niedriger, als der Sack Reis, der umgefallen ist.
Kommentar ansehen
17.10.2012 08:14 Uhr von Trueman80
 
+22 | -0
 
ANZEIGEN
@no_trespassing: Das ist aber noch garnichts. Wenn Du Dich mal richtig gruseln willst :

https://www.google.de/...

;) Aber Vorsicht, nix für schwache Nerven !
Kommentar ansehen
17.10.2012 08:55 Uhr von mrshumway
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich dachte schon jetzt geht wieder das Alice Schwarzer Gebashe los... Happy Halloween!! :-)
Kommentar ansehen
17.10.2012 09:01 Uhr von ollolo
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@ Trueman80: Danke für den Link! ! Echt gruselig..... Ich hab noch nie so´n hässlichen Königspudel gesehen........
Kommentar ansehen
17.10.2012 09:14 Uhr von nanny_ogg
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Newsgehalt gleich NULL! Crushial, bring lieber wieder Tittennews, denn zu sogenannten "Festen" wie dieser amerikanischen Verarschung auf das echte Halloween oder Karneval gibt es 1000de, die sich verkleiden, echt jetzt und das sind alles Menschen. Aber das die Gute wie "echte Horror-Figuren" aussieht, also im Plural genommen, das finde ich schon erstaunlich. Kopf = Frankenstein, Brust = Dolly Buster, Beine = Hulk Hogan?????? Sorry, das ist absoluter Tinneff!

[ nachträglich editiert von nanny_ogg ]
Kommentar ansehen
17.10.2012 10:02 Uhr von Farscape99
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich habe das: angeklickt da ich dachte da hätte sich jemand so gepierct und tättowiert und würde jetzt eben aussehen wie eine Horrorfigur. Ist ja nicht so als wenn es das nicht gäbe.
Jetzt ärger ich mich wieder auf so eine blöde Überschrift reingefallen zu sein...
Kommentar ansehen
17.10.2012 11:38 Uhr von bpd_oliver
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Trueman80: Hat die nicht auch in "Armee der Finsternis" mitgespielt?
http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
17.10.2012 14:11 Uhr von aquarius565
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schön, aber das ist keine Nachricht wert!
Ich seh gut aus, habe täglich mein Weib und genieße das Leben. Was soll´s! Sterben muss wir eh alle mal. Lieber das Leben genießen, als wegen solch einer Nachricht durch den Wind sein.
Kommentar ansehen
17.10.2012 14:29 Uhr von eugler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Crushial: Was ist hier die News? Wäre ich aktiver Umweltschützert und Menschenrechtler, würde ich mal vorrechnen wieviel Strom durch den Klick auf eine solche "News" verschwendet wird und wieviel Lebenzeit geraubt wird.

Dein Glück - ich bin zu faul zum Rechnen.
Kommentar ansehen
17.10.2012 18:18 Uhr von FallofIdeals
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlagwort: USA, noch fragen?

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?