16.10.12 18:23 Uhr
 9.597
 

"Yps"-Nachdruck derzeit nicht möglich: Urzeitkrebse sind Mangelware

Die Kultzeitschrift "Yps" wurde als Männermagazin in der letzten Woche neu aufgelegt (ShortNews berichtete).

Als Gimmick wurden die bekannten Urzeitkrebse beigelegt. Die Neuauflage ist ein voller Erfolg, so erfolgreich sogar, dass die Zeitschrift schnell ausverkauft war und aktuell nicht neu ausgeliefert werden kann.

Der Zuliefervertrieb kann jene Urzeitkrebse derzeit nicht nachliefern, weshalb die Neuauflage der Yps derzeit nicht nachgedruckt werden kann, da die Beilage fehlen würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PauleMeister
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Krebs, Druck, Zeitschrift, Ausverkauf, Yps
Quelle: zweinullig.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Einreiseverbot für Sängerin: Wird Russland via Satellit an ESC teilnehmen?
"Der Bachelor": Finalistin wird abserviert
Sting auf der ProWein Messe in Düsseldorf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.10.2012 18:54 Uhr von Rechthaberei
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Der "Urzeitkrebs": http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
16.10.2012 19:06 Uhr von 4thelement
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
naja auf ebay gibts die aber: noch zu hauf .... großpackung incl. allem was man braucht 3,95 € incl. versand ;D
Kommentar ansehen
16.10.2012 20:14 Uhr von shortytm
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@4the ich hab keins für diesen preis gefunden bei ebay..
damit lässt sich ja richtig kohle machen..
hab ein paar beobachtet, man oh man, da sind welche bereit bis zu 20€us zu bezahlen + versand versteht sich..

mfg
Kommentar ansehen
16.10.2012 20:51 Uhr von darQue
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@killerjockl86:
so ein ding ist mir mal entglitten und gen himmel gestiegen, bis irgendwann abfangjäger drumherum geflogen sind :D
Kommentar ansehen
16.10.2012 20:55 Uhr von 4thelement
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@shortytm: schaust du hier : http://www.ebay.de/...
Kommentar ansehen
16.10.2012 21:19 Uhr von tehace
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@4thelement: er meint das heft, nicht die krebse :p
Kommentar ansehen
16.10.2012 21:52 Uhr von nanny_ogg
 
+2 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
16.10.2012 22:30 Uhr von Graf_Kox
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das Yps, wie geil ^^: Natürlich ist das Kult! Die Uhrzeitkrebse waren legendär und sind jedesmal viel zu früh gestorben :(
Kommentar ansehen
16.10.2012 23:42 Uhr von Eddy_dr_Zivi
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hab ich da: etwa "Männermagazin" gelesen ?
Kommentar ansehen
17.10.2012 01:51 Uhr von craschboy
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Artemiaeier gibts in jedem Aquaristikladen, speziell Meerwasser-Aquaristik. Ich hab noch 20 Gramm - dürften mehrere Hunderttausend Eier sein.

@Hoeni
Dann hast definitv was falsch gemacht oder schlechte Eier ;-) gehabt.
Mit Meersalz angesetzt, schlüpfen die nach 24h und wachsen bei Zufuhr von -extrem wenig- Phytoplankton rasend schnell.
Oft wird mit Hefe gefüttert, was das Wasser schnell kippen lässt.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?