16.10.12 11:24 Uhr
 158
 

Nach über 40 Jahren: Mehr Reisefreiheit für Kubas Bürger

Ab Mitte Januar des nächsten Jahres können Kubaner ohne überbordende Bürokratie aus dem Land ausreisen. Ein weiterer Schritt der 1961 begründeten Diktatur in Richtung Freiheit, seitdem der Bruder von Fidel Castro Raúl einen großen Teil der Amtsgeschäfte übernommen hat.

Ab Januar sind für eine Auslandsreise dann keine Einladungen oder Ausreisegenehmigungen mehr notwendig. Die Dauer der Reisen ist nach wie vor beschränkt aber deutlich verlängert worden.

Gerüchte, dass Fidel Castros Tod etwas damit zu tun haben könnte, wurden von einem Sohn Fidels zurückgewiesen. Dieser berichtete von einem hervorragenden Gesundheitszustand des zuletzt im Frühjahr aufgetretenen Staatsgründers.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hoenipoenoekel
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bürger, Kuba, Fidel Castro, Reisefreiheit
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Altkanzler Gerhard Schröder vertritt Regierung bei Trauerfeier für Fidel Castro
Kuba: Fidel Castro gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.10.2012 12:10 Uhr von txxx666
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Na, das ist doch mal ein Wort! Hoffen wir, dass es nicht so enden wird wie bei der DDR vor der Mauer, wo sich die bestausgebildetsten Ärzte usw. zum Geldscheffeln in den "Goldenen Westen" abgesetzt hatten...
http://misanthrope.blogger.de/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Altkanzler Gerhard Schröder vertritt Regierung bei Trauerfeier für Fidel Castro
Kuba: Fidel Castro gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?