16.10.12 06:36 Uhr
 343
 

Halle: 29-jährige Mutter überfährt ihr eigenes Kind - der Junge überlebt

Eine 29-jährige Mutter fuhr in Halle an der Saale mit dem Auto rückwärts aus einer Ausfahrt heraus.

Als sie auf die Straße fuhr, übersah sie ihr eigenes fünfjähriges Kind. Der Junge fiel hin und ein Autoreifen überrollte sein Bein.

Das Kind überlebte den Unfall und wurde mit seinen Verletzungen in eine Klinik gebracht.


WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Mutter, Junge, Halle
Quelle: nachrichten.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kindesmissbrauch geplant: Lebenslange US-Haft für Deutschen
Irak: 17-jährige ehemalige IS-Anhängerin wird wohl nicht nach Deutschland kommen
Zörbig: Flüchtlinge griffen Polizisten im Asylheim an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigsburg/Baden-Württemberg: 17-jähriger Motorradfahrer wird 32 Mal geblitzt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft
Recklinghausen: Großbrand auf Schrottplatz - 1.000 Autowracks in Flammen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?