15.10.12 20:58 Uhr
 87
 

USA/Los Angeles: US-Raumfähre "Endeavour" hat endlich ihren letzten Standort erreicht

Die US-Raumfähre "Endeavour" ist in den letzten drei Tagen im Schneckentempo durch Los Angeles gefahren worden. Insgesamt legte das Space Shuttle so 19 Kilometer zurück. Ursprünglich sollte die Fahrt nur zwei Tage dauern.

Der Transport zum letzten Standort der Raumfähre wurde von unzähligen Zuschauern innerhalb der drei Tage beobachtet.

Die "Endeavour" steht jetzt für immer im California Science Center.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Los Angeles, Standort, Raumfähre, Endeavour
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: R2D2 aus "Star Wars" wird für 2,4 Millionen Euro ersteigert
Los Angeles: Das sind die neuesten Spiele von der Games-Messe E3
Los Angeles projiziert ein Bat-Signal zu Ehren von verstorbenem Adam West

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: R2D2 aus "Star Wars" wird für 2,4 Millionen Euro ersteigert
Los Angeles: Das sind die neuesten Spiele von der Games-Messe E3
Los Angeles projiziert ein Bat-Signal zu Ehren von verstorbenem Adam West


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?