15.10.12 19:08 Uhr
 130
 

Fußball/Mönchengladbach: Eberl verneint Gerüchte um Wechsel von Herrmann und Xhaka

In den italienischen Medien war zu lesen, dass Inter Mailand und die Tottenham Hotspur Interesse an Borussia Mönchengladbachs Spieler Patrick Herrmann haben.

Des weiteren soll Lazio Rom ein Auge auf den Schweizer Nationalspieler Granit Xhaka geworfen haben. Sportdirektor Max Eberl äußerte sich jetzt zu diesen Spekulationen.

"Geht das denn schon wieder los? Natürlich nicht!", reagierte Eberl leicht genervt auf die Anfrage der "Bild"-Zeitung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wechsel, Absage, Sportchef
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?