15.10.12 12:54 Uhr
 29
 

Basketball/BBL: Ulm setzt sich gegen Würzburg durch

Mit einem 95:88-Erfolg (50:41) gegen die s.oliver Baskets Würzburg haben sich die Basketballer von ratiopharm Ulm in die Nähe der Tabellenspitze gespielt.

Bei Ulm konnte vor allem Nationalspieler Per Günther auftrumpfen. Dem Point-Guard gelangen insgesamt 21 Punkte. Auch der Vorjahres-MVP John Bryant ließ sich von den Würzburgern nicht aufhalten. Er steuerte 16 Punkte zum Erfolg seiner Mannschaft bei.

Bei den s.Oliver Baskets stach vor allem Jimmy McKinney heraus, dem 17 Punkte gelangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Würzburg, Ulm, BBL
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?