15.10.12 12:18 Uhr
 3.988
 

Lotto: Mit sehr seltener Gewinnzahlen-Kombination wurde der Jackpot geknackt

Bei der Samstagsausspielung der Lottozahlen wurde mit 9, 10, 36, 37, 42 und 43 eine sehr seltene Gewinnzahlen-Kombination gezogen. Die Wahrscheinlichkeit für eine derartige Kombination liegt gerade einmal bei 0,095 Prozent.

Zwei Tipper hatte die Gewinnzahlen richtig vorher gesagt. Ein Spielteilnehmer aus Hessen hatte auch die entsprechende Superzahl richtig und war somit in der ersten Gewinnklasse erfolgreich. Er bekommt 5.534.262,30 Euro.

In der zweiten Gewinnklasse gehen 2.641.132,90 Euro an einen Tipper aus Sachsen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Lotto, Jackpot, Kombination, Seltenheit
Quelle: www.isa-guide.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche lieben Kindersex!
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.10.2012 12:22 Uhr von Lucianus
 
+47 | -0
 
ANZEIGEN
... liegt nicht die Wahrscheinlichkeit JEDER kombination beim selben Wert? Wenn nicht wäre es doch kein Zufallsprinzip?!

Ich kann mir vorstellen das es Statistisch seltener ist, vielleicht, aber die Wahrscheinlichkeit sollte immer gleich sein.
Kommentar ansehen
15.10.2012 13:05 Uhr von S8472
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
rheih: hatte mal gute News, aber sowas? Ich bitte dich!
Kommentar ansehen
15.10.2012 13:19 Uhr von derSchmu2.0
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Vieleicht selten bei Tippern dabei hätt ich die fast gehabt...
10, einzigster vernünftiger Binärwert
36, Quadrat meiner Lieblingszahl...
37, Folgezahl warum nicht, tippt man doch selten
42, noch Fragen?
43, noch ne Folgezahl, wäre aber bei mir eher 49 als Quadratzahl geworden...
Kommentar ansehen
15.10.2012 13:23 Uhr von falkz20
 
+20 | -0
 
ANZEIGEN
selten so einen schwachsinn gelesen!!!!!!!! wie schon gesagt ist jede kombi gleich wahrscheinlich!!!!

die wahrscheinlichkeit für 6 richtige ist 0,00000644 %!!!!!

also hat jede kombination diese wahrscheinlichkeit!!!

gott lass hirn regnen!!!
Kommentar ansehen
15.10.2012 13:43 Uhr von Biblio
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Und selbst die Wahrscheinlichkeit: sagt nichts über die Möglichkeit aus,
ich belächel die Leute, die mir immer irgendwas von Wahrscheinlichkeiten erzählen wollen, denn die tun in Wirklichkeit nichts zur Sache
Kommentar ansehen
15.10.2012 15:27 Uhr von TomHao
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Dass 9, 10, 36, 37, 42 und 43 gezogen wird ist genauso wahrscheinlich wie 1,2,3,4,5,6 oder 2,4,6,8,10,12
Kommentar ansehen
15.10.2012 16:07 Uhr von dieteetasse
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Entscheiden ist das Muster! Es geht nicht um die Zahlen 9, 10, 36, 37, 42 und 43, sondern um das Muster der Zahlen. 9, (9+1), 36, (36+1), 42 und (42+1).
Also 3 zufällige Zahlen, sowie deren Nachfolger.

Deswegen ist die Wahrscheinlichkeit 0,095% auch wesentlich größer als die Einzelwahrscheinlichkeit einer Kombination von 0,00000644%.
Kommentar ansehen
15.10.2012 16:15 Uhr von MacGp
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
die 0,095%: bezieht sich wohl auf die Wahrscheinlichkeit, dass drei Päärchen gezogen werden. Natürlich hat jede Kombi die gleich Wahrschenlichkeit aber das wird doch in der News garnicht bestritten bzw. wird nicht thematisiert, sondern es geht um eine DERARTIGE Kombi.
Hat bisher wohl noch keiner verstanden aber ich habs gerne aufgeklärt!;-)

Edit: Ok, meinem Vorposter ist´s ebenfalls klar..

Von DERARTIGEN Kombis gibt es übrigens ca. 14750 Stück (0,0095/0,00000644)


[ nachträglich editiert von MacGp ]
Kommentar ansehen
15.10.2012 16:32 Uhr von El_Caron
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Biblio: Die tun sehr wohl etwas zur Sache, wenn auch nicht in dem Sinne, der hier beschreiben ist. Neben der Ziehungswahrscheinlichkeit, die für jede Kombination gleich ist, ist für den Gewinnerwartungswert auch noch die Anzahl der Mitgewinner höchst relevant. Naturgemäß ist die bei Mustern, Zahlen, die Daten sein können usw. deutlich höher als bei anderen Kombinationen.
Kommentar ansehen
15.10.2012 16:48 Uhr von Phyroad
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
News ist fürn Arsch: Hätte ich nicht selber geschaut hätte würde ich davon ausgehen das 3 Personen 6 Richtige haben wobei einer noch die SZ richtig hat.
Kommentar ansehen
15.10.2012 17:24 Uhr von no_trespassing
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Statistik für Arme: Genauso der Schwachsinn, wie lange schon eine Zahl nicht gezogen wurde.
Hat sich noch niemand gefragt, warum die zu wenig gezogenen Lottozahlen noch nicht wegen Diskriminierung gegen das Gleichbehandlungsgesetz geklagt haben?
Hätt ich schon längst gemacht, wenn ich jetzt als "2" 30 mal weniger gezogen werde als die "9".

Wer auch nur ansatzweise Ahnung von Kombinatorik hat, weiß: Alle Kombinationen sind exakt gleichwahrscheinlich.
Kommentar ansehen
15.10.2012 17:42 Uhr von Iruc
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
ihr seid alle so lustig.... kombinatorik, wahrscheinlichkeiten .... das ist lotto und das ist dazu eine mist news... es geht einzig un allein darum, das die gezogenen zahlen einem muster entsprechen und das zufällig ganz wenige leute(gewinner) richtig hatten... somit bekommen die gewinner mehr geld als wenn man es sonst durch 10 ode rmehr teilenm uss.... mehr sagt die news doch nicht aus.... die wahrscheinkeiten sind immer gleich, trotzdem sind ziehen nach muster immer gern in der bild....
Kommentar ansehen
15.10.2012 18:07 Uhr von Rychveldir
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
MacGP hat´s begriffen: Und zwar als einziger hier... :)

//edit: und dieteetasse natuerlich

[ nachträglich editiert von Rychveldir ]
Kommentar ansehen
16.10.2012 03:30 Uhr von Alice_undergrounD
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Die Wahrscheinlichkeit für eine derartige Kombination liegt gerade einmal bei 0,095 Prozent."

nein, das tut sie nicht.

@ dieteeetasse

das ist dem text aber nicht auch nur ansatzweise entnehmbar.

[ nachträglich editiert von Alice_undergrounD ]
Kommentar ansehen
16.10.2012 03:35 Uhr von Alice_undergrounD
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Rychveldyr: nein, er hat nur irgendwas reininterpetiert. könnte genauso gut sein, dass sich "Die Kombination" auf "3 gerade und 3 ungerade zahlen", "eine zahl kleiner 10 und 5 zahlen grössergleich zehn" oder "alle zahlen kleiner 47" bezieht...

eventuell weitere infos in der quelle lasse ich aussen vor, SN ist ja deswegen da, dass diese zusammengefasst werden.

[ nachträglich editiert von Alice_undergrounD ]
Kommentar ansehen
18.10.2012 17:23 Uhr von Rychveldir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich habs mir frech aus dem Zusammenhang zurechtgelegt, mit dem Risiko, dass ih falsch liege :P.

DAS WARS WERT!!
Kommentar ansehen
22.11.2015 12:03 Uhr von NrEins
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sehr gut und weiter so , da ist noch viel viel mehr zu holen ...

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?