14.10.12 20:47 Uhr
 1.417
 

Jahrhundertspiel: Deutschland unterliegt Italien mit 5:6 im Elfmeterschießen

In der Frankfurter Commerzbank-Arena traten in einem Jahrhundertspiel die Altstars der deutschen und italienischen Nationalmannschaften gegeneinander an. Doch Italien bleibt nach wie vor ein Trauma für die Deutschen. Diesmal musste Deutschland sich mit 5:6 im Elfmeterschießen geschlagen geben.

Das Spiel zeigte einige packende Szenen. Christian Vieri machte in der 22. Minute dann das 0:1. Abwehrchef Lothar Matthäus schimpfte wie in früheren Zeiten, verteidigte aber mit derselben Spritzigkeit. Am schnellsten von allen war aber noch der vor kurzem aktive Michael Ballack.

Erst gute zehn Minuten vor Schluss gelang Deutschland der Ausgleich. Mario Basler spielte in den Strafraum, Italien machte dann ein Eigentor. Da ein Sieger her musste, kam es zum Elfmeterschießen. Schützen wie Gaudino und Lehmann trafen teilweise hervorragend, doch dann verschoss Fredi Bobic.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Italien, Elfmeterschießen
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2012 22:59 Uhr von sicness66
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und das: obwohl nur Führungsspieler auf dem Platz standen...
Kommentar ansehen
14.10.2012 23:25 Uhr von Justus5
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Wie kann man im Jahr 2012 sowas ein Jahrhundertspiel nennen?
Wir haben noch 88 Jahre in diesem Jahrhundert.
Wer will heute schon wissen, dass es in 60, oder 70, oder 80 Jahren nicht das wirkliche Jahrhundertspiel gibt?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?