14.10.12 16:09 Uhr
 177
 

Jubiläum: Der Browser Firefox wird zehn Jahre alt

Genau vor zehn Jahren kam ein Browser auf den Markt, der danach eine einzigartige Erfolgsgeschichte schrieb.

Im Herbst 2002 stand der "Phoenix" erstmals im Internet zum Download bereit. Später wurde der "Phoenix" in "Firefox" umgetauft. Der Firefox sollte der Browser werden, der dem Internet Explorer erstmals ernsthaft Konkurrenz machte.

Viele Entwickler arbeiteten vorher bereits an einem Browser, der den Namen "Mosaic" hatte. Aus diesem Namen ging später der Firefox-Projektname Mozilla hervor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Jubiläum, Browser, Firefox, Mozilla Firefox
Quelle: www.computerbild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mozilla Firefox: Außerplanmäßiges Update schließt Sicherheitslücke
Mozilla veröffentlicht kurz hintereinander den Firefox 36.0.3 und 36.0.4
Browser-Vergleich: Googles Chrome lässt Mozillas Firefox klar hinter sich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2012 17:10 Uhr von Der_Norweger123
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hmmm GENAU um die zehn Jahre her.
GENAU über den Daumen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mozilla Firefox: Außerplanmäßiges Update schließt Sicherheitslücke
Mozilla veröffentlicht kurz hintereinander den Firefox 36.0.3 und 36.0.4
Browser-Vergleich: Googles Chrome lässt Mozillas Firefox klar hinter sich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?