14.10.12 10:51 Uhr
 248
 

Oliver Bierhoff ist entschieden gegen ein Abschiedsspiel für Michael Ballack

Der Teammanager der deutschen Nationalmannschaft, Oliver Bierhoff, hat sich im "Aktuellen Sportstudio" deutlich gegen ein Abschiedsspiel für Michael Ballack ausgesprochen.

"Ich finde persönlich, dass die Zeit für Abschiedsspiele vorbei ist", so Bierhoff über den Wunsch Ballacks, ein Abschiedsspiel anlässlich seines Rücktritts zu wünschen.

Er habe ihm bereits 2011 gegen Brasilien angeboten, das letzte Spiel zu zelebrieren, was Ballack allerdings ablehnte. "Damit sehe ich auch keine Chance mehr", schließt Ballack ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NoPq
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Michael Ballack, Oliver Bierhoff, Abschiedsspiel
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw bedauert Umgang mit Michael Ballack
Michael Ballack ätzt gegen deutsche Fußballnationalmannschaft
Fußball: Michael Ballack kann sich Bundesliga-Rückkehr "als Manager" vorstellen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2012 11:21 Uhr von Decment
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Traurig, wie Löw und Co. mit Ballack umgeganen sind, und immernoch umgehen.
Kommentar ansehen
14.10.2012 12:43 Uhr von ZzaiH
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
was: ist da wohl passiert, dass die so hassen...
ists eifersucht (er bekommt eins, bierhoff hatte keins) oder gabs krach wegen irgendwas...

trotzdem das sind profis (auf beiden seiten) da sollte man das nicht in der öffentlichkeit machen.
Kommentar ansehen
14.10.2012 15:46 Uhr von Blutfaust2010
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Und: einmal mehr zeigt sich, daß der Bierhoff ein ganz armes Würstchen ist. Vielleicht sollte er zusammen mit Möller eine Runde heulen gehen.

Und für den DFB ist das ein Armutszeugnis. Einem Spieler wie Ballack nicht einmal ein anständiges Abschiedsspiel zu gönnen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw bedauert Umgang mit Michael Ballack
Michael Ballack ätzt gegen deutsche Fußballnationalmannschaft
Fußball: Michael Ballack kann sich Bundesliga-Rückkehr "als Manager" vorstellen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?