14.10.12 10:06 Uhr
 3.542
 

Kampf gegen Cheater: Öffentlicher Pranger für Schummler bei "Battlefield 3"

Der schwedische Spieleentwickler DICE ging bisher eher still und heimlich gegen Schummler, sogenannte Cheater, vor. So entzog man ihnen bisher schlichtweg die Spielberechtigung, erweitert die Strafe aber nun um eine Art "Brandzeichen" auf dem Spielerprofil.

Künftig können die Kontakte und Online-Bekanntschaften dann also sehen, warum sich ein Spieler plötzlich nicht mehr meldet.

Mittlerweile kann man während des Spielens potenzielle Cheater an Verantwortliche melden und ermöglicht dadurch unter Umständen eine schnellere Sperrung der unfairen Spieler.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NoPq
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kampf, Battlefield 3, Pranger, Cheater, Schummler
Quelle: www.pcgameshardware.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2012 10:59 Uhr von KingPiKe
 
+18 | -0
 
ANZEIGEN
Cheater: Naja, das hat man vorher schon ganz gut erkannt, wenn plötzlich alle Stats auf 0 gesetzt waren. Aber soll mir nur recht sein. Cheater sind eine richtige Plage in Onlinegames.
Kommentar ansehen
14.10.2012 11:44 Uhr von Essus
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Solang nur die Dice- Leute beurteilen dürfen ob man cheatet oder nicht is mir das recht !! Ich bin schon von Servern geflogen weil ich "zu gut" war -.-

Und nein das soll keine Form der angeberei sein, sondern einfach nur eine Tatsache, dass man von vielen Spielern einfach als Cheater abgestempelt wird, nur weil man mal ne bessere Kd, oder einfach mehr Punkte hat!!
Kommentar ansehen
14.10.2012 13:52 Uhr von MegaIdiot
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Essus: Jup, kenn ich, hab mal aus Langeweile Crossfire oder sowas gespielt und mit meiner Anfängerwaffe gegen die tollen goldenen AKs richtig abgezogen.
Während die Leute um mich herum mit RPG-Dauerfeuer umher flogen wurde ich natürlich als Cheater bezeichnet.
So isses eben^^
Kommentar ansehen
14.10.2012 22:36 Uhr von Randall_Flagg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
für BF3 gibt es bereits eine hauseigene Prangerliste im Battlelog. Einfach mal nach den Top 100 Spielern suchen.
Kommentar ansehen
15.10.2012 00:28 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn es wirklich nur cheater erwischt gut so.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?