14.10.12 10:02 Uhr
 1.635
 

Mysteriöses Riesenauge von Florida: Forscher gehen ersten Hinweisen nach

Wissenschaftler versuchen das Rätsel über das mysteriöse Riesenauge zu lösen, das an einem Strand in Florida gefunden wurde. Die Biologin Heather Bracken-Grissom meint, das Auge stamme von einem Riesen-Kalmaren. Das könne sie an der Pupille und der Form der Linse erkennen.

Andere vermuten, dass das Riesenauge von einem großen Schwertfisch stamme. "Für mich stammt es von einem Tintenfisch. Die sind riesig hier vor der Küste", sagte der Finder des Auges, der Spaziergänger Gino Covacci.

Ein Sprecher der "Florida Fish and Wildlife Conservation Commission" teilte mit, dass mit einem gesicherten Ergebnis über die Herkunft des Auges wird erst in der kommenden Woche gerechnet werden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Fisch, Auge, Florida
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messstelle findet radioaktives Jod in der Luft über Europa
Zählung: Dramatischer Rückgang der Waldelefanten
Perfekter Frauenmund berechnet: Unterlippe doppelt so groß wie Oberlippe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2012 10:49 Uhr von sasuke1
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
wenn: wenn die jetzt Hinweisen nachgehen sollten die,bei Doctor Who anfangen,das Auge sieht fast genauso aus,wie das von einem Dalek nur ohne das Metal =))

http://farm4.static.flickr.com/...
Kommentar ansehen
14.10.2012 14:54 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaubs ja ned also wie groß bitte muss dieser Schwertfisch sein, wenn er so ein großes Auge haben soll....20m...?!?

Kann doch nur von einem Riesenkalmar sein, selbst ein Pottwal hat kleinere Glubschis....
Kommentar ansehen
14.10.2012 15:20 Uhr von Marple67
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaubs schon: Für einen Riesenkalmar ist das Auge viel zu klein, für einen Riesenkraken zu groß und für einen 4-5m langen Schwertfisch passt es genau.

Aber eigentlich ist das sowas von egal, die sollen einfach mal beim örtlichen Fischmarkt vorbei schauen.

[ nachträglich editiert von Marple67 ]
Kommentar ansehen
14.10.2012 16:58 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Marple67: Ja, ich glaub du könntest recht haben...Schwertfische haben schon ganz große Augen.....und die Form passt auch....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Behinderten-Betreuer nach schockierender "Wallraff"-Recherche nun freigestellt
Sydney: Randalierer entfernen aus Zug sämtliche Sitze
Schweden: Stadtrat fordert bezahlte Mittagspause, damit Angestellte Sex haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?