14.10.12 09:52 Uhr
 5.071
 

Thailand: Mann schneidet sich seinen eigenen Penis ab

Ein Mann aus Buriram schnitt sich nun in einem Hotel in Pattaya seinen Daumen- und Zeigefinger sowie seinen eigenen Penis ab.

Laut Angaben wurde der 29-Jährige von seiner Lebenspartnerin entdeckt und daraufhin sofort in ein Krankenhaus eingeliefert.

Er soll an schweren Depressionen leiden, heißt es als Begründung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mann, Penis, Depression
Quelle: farang-magazin.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her