13.10.12 17:08 Uhr
 552
 

Tele 5: Gute Quoten für "Kalkofes Mattscheibe"

Privatsender Tele 5 konnte am Freitag mit der Ausstrahlung des Formats "Kalkofes Mattscheibe Rekalked" gute Quoten erzielen. Insgesamt sahen 300.000 Zuschauer die Sendung, was einem Marktanteil von 1,1 Prozent entsprach.

In der werberelevanten Zielgruppe (14- bis 49-Jährige) wurde sogar ein Wert von 2,0 Prozent erreicht. Das Format konnte sich mit dem Wert somit eindeutig über dem Senderschnitt (1,4 Prozent Marktanteil) positionieren.

Das Vorabendprogramm mit "Kalkofes Mattscheibe Rekalked", sowie "Star Trek: Deep Space Nine" ist im Hinblick auf die Quote das Prunkstück des Senders.


WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Quote, Zielgruppe, Oliver Kalkofe, Tele 5
Quelle: www.dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oliver Kalkofe nach Pro7-Chef-Aussage: "Die TV-Macher verachten ihre Zuschauer"
Tele 5: Neue Show von Satiriker Oliver Kalkofe aus dessen Keller heraus
Helena Fürst attackiert Oliver Kalkofe nach Satire auf Facebook: "Arme Wurst"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.10.2012 18:53 Uhr von Klassenfeind
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich war nicht früh genug zu hause ...mist..Arbeit. Aber typisch...so eine bekloppte Zeit , diese Sendung aus zu strahlen..und dann wieder nur 15 Min...schade..ich hoffe ich finde die Sendung irgendwann im Internet..

[ nachträglich editiert von Klassenfeind ]
Kommentar ansehen
13.10.2012 18:58 Uhr von blade31
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kannst du hier schauen http://tele5.de/...
hab ich auch grad war ganz lustig leider viel zu kurz.
Kommentar ansehen
13.10.2012 23:26 Uhr von fsx82
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Die Sendung ist eigentlich viel zu gut, um auf Tele 5 zu ner ungünstigen Zeit ausgestrahlt zu werden.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oliver Kalkofe nach Pro7-Chef-Aussage: "Die TV-Macher verachten ihre Zuschauer"
Tele 5: Neue Show von Satiriker Oliver Kalkofe aus dessen Keller heraus
Helena Fürst attackiert Oliver Kalkofe nach Satire auf Facebook: "Arme Wurst"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?