13.10.12 11:38 Uhr
 741
 

Übergewichtige "Honey Boo Boo": So dreckig ist ihr Zuhause

Alana (7) alias "Honey Boo Boo" ist ein übergewichtiges Kind, das im Rahmen der Reality-TV-Show "Here comes the Honey Boo Poo" von ihrer Mutter noch mehr mit allerlei ungesundem Zeug vollgestopft wird(ShortNews berichtete).

Wie das "Star"-Magazine nun aufdecken konnte, achtet Mutter June offenbar nicht sonderlich auf Sauberkeit in ihrem Zuhause.

So sollen die Kinder bereits von Kopfläusen befallen worden sein, woraufhin sie von ihrer Mutter trotzdem in die Schule geschickt worden sind. Da der TV-Sender "TLC" mehr Geld in die nächste Staffel investieren will, könnte sich das Hygieneproblem jedoch schon bald ändern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Zuhause, Dreck, Übergewichtige, Honey Boo Boo
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.10.2012 12:19 Uhr von PumpGun
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Wie grausam: Was genau haben Kopfläuse mit Krümeln auf dem Fussboden zu tun? Wer Kinder hat - in der Kindergarten / Grundschulzeit bleiben wohl kaum Eltern davon verschont. Da spielt es auch keine Rolle, ob zu Mercedes fährst oder zu Hause vom Fußboden essen kannst.
Kommentar ansehen
13.10.2012 20:46 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
White Trash: Wieder ein unsinniger Ast der Evolution

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?