12.10.12 14:18 Uhr
 923
 

Syrien verzichtet auf Strom aus der Türkei

Laut dem türkischen Energieminister Taner Yildiz, nimmt Syrien seit einer Woche keinen Strom aus der Türkei mehr ab.

Die Türkei sei jedoch bereit, Strom wieder zu liefern, wenn dies die syrische Regierung um Assad möchte.

Das Land Syrien hatte bis dato um die 20 Prozent seines Strombedarfes aus der Türkei erworben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atze2
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Syrien, Strom, Lieferung
Quelle: www.energie.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel: "Eine Situation wie im Sommer 2015 darf sich nicht wiederholen"
Donald Trump traf sich mit Klimaschützer Al Gore
CDU-Parteitag: Angela Merkel stellt sich erneut zur Wiederwahl

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.10.2012 15:12 Uhr von HetzersindKetzer
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
Im SPON-Forum habe ich einen Kommentar mit diesem Link entdeckt und fand den Artikel interessant: http://www.nrhz.de/...

Dort geht es um die Umstrukturierung des Nahen- & Mittleren Osten.

Ob man es glauben mag oder nicht ist egal. Man sollte es nur im Hinterkopf behalten und bei irgendwelchen US-NATO Aktionen abrufen.
Kommentar ansehen
12.10.2012 16:16 Uhr von HetzersindKetzer
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Noch ein Hinweis: Vor kurzem habe ich über die Zerschlagung Jugoslawiens geschrieben und das es nur ein politisches und wirtschaftliches Ziel war - für die EU/ USA, um einen möglichen Konkurrenten loszuwerden.

Da habe ich viele negative Bewertungen bekommen, was ich irgendwie verstehen kann, dass es schon ziemlich verrückt klingt. Aber in der Politik geht es selten halt nicht um Menschlichkeit.

Es gab ja paar Jahre später (nach dem Kosovokrieg) Gerüchte über die Rolle der Bertelsmann Stiftung. Dass die in ihren sogenannten Bertelsmann-Foren mit Regierungsmitgliedern über eine Zerschlagung und Aufwiegeln von Ethnien gegen Ethnien gesprochen haben.

Und genau das steht sogar im Artikel.
Ich zitiere: ´´Die Parzellierung ganzer Staatensysteme ist Bertelsmann nicht unbekannt. So empfahl die Stiftung am Vorabend des Jugoslawienkrieges, "das ethnische Prinzip" [8] anzuwenden und gegen Belgrad so genannte Volksgruppen zu mobilisieren - blutlich definierte Minderheiten mit Anspruch auf Territorialrechte. Ebenfalls für Bertelsmann entstand 1996 ein ethnischer Teilungsplan, der Ungarn, Rumänien, Russland und den nördlichen Kaukasus betrifft.[9] Ähnlich wie jetzt im "Armed Forces Journal" wird mehreren UNO-Mitgliedern mit dem Verlust ihrer Staatlichkeit gedroht. Dabei beruft sich der Bertelsmann-Autor auf angeblich "unnatürliche" Grenzziehungen und klagt erfundene Stammesansprüche von Blutsgemeinschaften ein.´´

Das Gleiche ist ja nach dem Irakkrieg passiert, wo jetzt Kurden eine eigene autonome Region haben.
Kommentar ansehen
12.10.2012 17:48 Uhr von wrigley
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Ist klar: Von der Türkei bekommen die nicht mal ein 1 qm2 Erde, was soll das? Was denkt die USA überhaupt wer sie sind, und einfach mal so Länder neu struktuieren kann?

Soll Amerika halt selber vom Land abgeben bzw neuen Bundesstaat gründen für die Kurden und wer noch eigene Staaten haben will....

Die spinnen doch.
Kommentar ansehen
12.10.2012 19:22 Uhr von Perisecor
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
@ wrigley: Wo haben die USA dann behauptet, dass sie das wollen?
Kommentar ansehen
12.10.2012 21:18 Uhr von proje
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
News ist falsch wiedergegeben: in der Quelle steht nichts von "Vorangegangen war ein angedrohter Stromboykott seitens der Türkei durch den Abschuss eines türkischen Kampfjets". Ganz im Gegenteil, es wurde sogar behauptet, man würde den Strom wegen den Spannungen nicht abstellen. Autor, warum dichtest du etwas hinzu?

Dank an den Cheker für die Richtigstellung der News.


[ nachträglich editiert von proje ]
Kommentar ansehen
12.10.2012 21:42 Uhr von Jolly.Roger
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
@proje: "in der Quelle steht nichts von "Vorangegangen war ein angedrohter Stromboykott seitens der Türkei durch den Abschuss eines türkischen Kampfjets". "

Ach nein?

*räusper*:
"Im Juni hatte die türkische Regierung mit der Einstellung der Stromlieferungen an Syrien gedroht. Vorausgegangen war der Abschuss eines türkischen Kampfflugzeugs durch die syrischen Streitkräfte."


"Autor, warum dichtest du etwas hinzu?"

Neuer User, warum liest du die Quelle nicht richtig?
Kommentar ansehen
12.10.2012 21:53 Uhr von proje
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
Jolly.Roger: es bringt nichts mit einem Fanatiker wie dir zu diskutieren, der ständig zu den Admins läuft um Beiträge löschen zu lassen. Du bist einfach nur ein nationalistischer Psycho, der es auf Türken abgesehen hat. Mehr nicht. Lass dich behandeln.

Du nutzt den rechten Hintergrund dieser Seite für deine Anti-Türkeipropaganda aus indem du den gleichgeschalteten Admins regelmäßig Meldung machst.

Braver Jolly.




[ nachträglich editiert von proje ]
Kommentar ansehen
12.10.2012 21:59 Uhr von Jolly.Roger
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
proje: "es bringt nichts mit einem Fanatiker wie dir zu diskutieren..."

stehts nun in der Quelle oder nicht? :-))

Wer hat denn diese News ändern lassen, offensichtlich zu unrecht?

Wer kommt laufend mit einem neuen Account zurück, weil seine anderen am laufenden Band gelöscht werden und wem könnte man deshalb einen gewissen Fanatismus unterstellen? ;-)


"der ständig zu den Admins läuft um Beiträge löschen zu lassen."

Du und deine Freunde?


"Du nutzt den rechten Hintergrund dieser Seite..."

Hoho....^^

"...indem du den gleichgeschalteten Admins regelmäßig Meldung machst."

Was du und deine Kumpels natürlich nicht machen....nie nicht.....Frage mich nur, warum kürzlich 10-20 Tage alte Kommentare von mir editiert bzw. gelöscht wurden.... ;-)

Spielst du wieder das arme Opfer? Deine Lieblingsrolle? Alle sind böse, außer du.... ;-)

[ nachträglich editiert von Jolly.Roger ]
Kommentar ansehen
12.10.2012 22:18 Uhr von proje
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Fox: noch ein Gesinnungskamerad von Jolly... Du scheinst endlich auf meine Ratschläge zu hören, die ich dir früher mitgab. Hast jetzt endlich eine Arbeit und hetzt nicht mehr wie Jolly jetzt 24/7 gegen Türken?

Brav..
Ohne solche wie du und Jolly würde Sn glaube ich kein Geld verdienen.. ^^ Deswegen dürft ihr Stammhetzer so einiges, was andere eben nicht dürfen. Bzw.. wer sich eurer Hetze in den Weg stellt, wird verfolgt.


[ nachträglich editiert von proje ]
Kommentar ansehen
12.10.2012 22:27 Uhr von Jolly.Roger
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
proje: Ich bin weder Psyhobily noch Mac_Clouds. Das ist mein erster und einziger Account. Trotzdem netter Versuch....

"Das ist ein Nazi-Platform, von Nazis für Nazis. "

Was soll der Unsinn? Alle Admins, alle Mods und alle User sind böse Nazis? Und du bist der arme Rächer der Enterbten?
Mir kommen die Tränen...
Du beleidigst hier die Verantwortlichen und wunderst dich, dass sie dir deine Beleidigungen nicht durchgehen lassen? Echt?

"Was diese News angeht, du weißt ganz genau, dass auch die Quelle so nicht stimmt."

Nein, ich weiß nicht, dass es unwahr ist, dass die Türkei bereits im JUNI schon mal mit Stromboykott gedroht hat.
Die News, auf die du ansprichst ist vom Oktober....merkste was?

"Du bist und bleibst ein Lügner sowie ein nationalistischer Fanatiker."

Wirkt sehr glaubwürdig wenn so etwas vom größten nationalistischen Fanatiker überhaupt kommt ;-)

Und wo ich gelogen habe, kannst du immer noch nicht belegen. Schade aber auch....

"Und dass du mit deinen 5 zusätzlichenFakeaccounts ständig Minus verteilst,"

Nein mein Lieber, die Minus hast du dir wirklich und ehrlich ganz alleine verdient! Da darfst echt stolz drauf sein....

"Such dir eine Arbeit und koste nicht den Staat Geld."

LOL
Da sagt mein Steuerberater was anderes.... ;-)




" hetzt nicht mehr wie Jolly jetzt 24/7 gegen Türken"

Ach Gott, die alte Leier schon wieder....^^
Wo habe ich den hier was gegen die Türken gesagt?

[ nachträglich editiert von Jolly.Roger ]
Kommentar ansehen
12.10.2012 22:39 Uhr von proje
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
jolly psychobilly, Mac_Clouds du lansweilst mit deiner Psychose allmählich. Wird Zeit dass du eine andere Platte auflegst.

"Du beleidigst hier die Verantwortlichen"

Es ist nur eine Beleidigung, wenn es unwahr wäre. Da aber alle wissen was sache ist, erspare mir diesbezüglich das Weitere. Wie gestört du im Bezug auf Türken/Türkei bist, wissen alle. Und wenn die anderen die ganze Zeit vom brauenen Mob reden, Wer meinst du ist da gemeint?

Wer hat außer dir hier noch so einen Türken-Tick??

Also, erspare mir das sinnlose Texten mit dir.. Deine Lügen wurden dir schon oft gezeigt. X Mal. Wie gesagt, du wirst dich nicht mehr ändern, was mir eigentlich mittlerweile Wurst ist. Denn die Welt braucht solche Fanatiker wie dich.. Ohne gäbe es ja kaum Verbrechen von Rechten Spinnern.

"Wo habe ich den hier was gegen die Türken gesagt?"

komm, jeder hier kennt deine Türkeipsychose. Kannst niemanden was vormachen.

[ nachträglich editiert von proje ]
Kommentar ansehen
12.10.2012 23:50 Uhr von Jolly.Roger
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
BirOsmanli, Tech9ne, Konstantin, [viele vergessen]: "du lansweilst mit deiner Psychose allmählich"

Wer hat immer die gleiche Leier?
"Bäh, der Jolly ist soooo böse zu mir und allen Türken....bäääh!" :-))

Wenn ich dich langweile, dann mach mich doch einfach nicht dauernd blöd von der Seite an...komisch dass man mit vielen Türken hier bei SN einwandfrei diskutieren kann, nur mit dir nicht.

"Es ist nur eine Beleidigung, wenn es unwahr wäre."

Also ist es eine. Danke.

"Wie gestört du im Bezug auf Türken/Türkei bist, wissen alle."

Ich weiß ja, dass du ne gespaltene Persönlichkeit hast, aber dass du dich jetzt schon für ALLE hälst, ist besorgniserregend.
Du bist doch der einzige, der hier jedem einreden will, ich hätte nen "Türkentick" wie du es nennst. Meinst du, wenn man es oft genug wiederholt, wird es wahr?
Nein, aber der eine oder andere wird dir schon glauben und auf diese Voreingenommenheit willst du ja hinarbeiten.... ;-)

"Also, erspare mir das sinnlose Texten mit dir.."

Wie gesagt, erspare es dir selber einfach und quatsch mich nicht immer so dumm und beleidigend von der Seite an...

"Deine Lügen wurden dir schon oft gezeigt. "

Lass mal nachdenken...: Kein einziges Mal.
Im Gegensatz zu deinen Lügen, die ja nicht nur von mir am laufenden Band aufgedeckt wurden. Da mal ein kleine Notlüge, da mal eine News, die an drei Stellen geändert werden muss usw....
Oder die Behauptung hier, die News wäre gelogen und es steht gar nicht so in der Quelle....hast du dazu noch was zu sagen? Nein, sicher nichts vernünftiges....

"Denn die Welt braucht solche Fanatiker wie dich.. Ohne gäbe es ja kaum Verbrechen von Rechten Spinnern."

Oh, willst du mir jetzt schon Verbrechen unterstellen?
Neue Dimension der Verleumdung, was?

"komm, jeder hier kennt deine Türkeipsychose."

WO habe ich hier etwas gegen die Türkei gesagt?
Herrlich, sind wir schon wieder so weit. Du wirst wieder mal beim Lügen ertappt... :-)

Ich würde eher sagen, du hast eine Jolly-Psychose. Geh zum Arzt. Echt.
Selbst wenn ich etwas gutes über die Türkei sage, findest du etwas, dass für dich negativ klingt.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?