12.10.12 09:59 Uhr
 433
 

Sizilien: Taucher entdeckt historisches Schiffswrack

Taucher haben jetzt vor Sizilien ein Schiffswrack entdeckt, das aus der Zeit des 18. Jahrhunderts stammt. Der Fund wird als durchaus außergewöhnlich angesehen, da sich die Galeone in einem sehr guten Zustand befindet.

Ein Taucher, der für den italienischen Grenzschutz arbeitet, entdeckte bei einem Tauchgang zunächst eine Kanone. Später entdeckte er und weitere Kollegen das ganze Schiff.

Der Grenzschutzbeamte Costanzo Ciaprini bezeichnete den Anblick der historischen spanischen Galeone als "Fotografie von vor dreihundert Jahren".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Entdeckung, Schiff, Taucher, Sizilien, Kanone, Schiffswrack
Quelle: orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaft: Frühstück ist so gefährlich wie Rauchen
Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?