12.10.12 09:05 Uhr
 898
 

Ex-Boxweltmeister Graciano Rocchigiani stellt Antrag auf Hartz IV

Einst erlebten Millionen von Zuschauern die Boxkämpfe von Ex-Weltmeister Graciano (Rocky) Rocchigiani live mit.

Damals nahm der Boxer Millionen-Beträge ein. Doch diese Zeiten sind vorbei. Graciano Rocchigiani hat im Jobcenter in Zossen/Brandenburg einen Antrag auf Hartz-IV-Leistungen abgegeben.

Rocky sagte: "Ich will ganz von vorne anfangen und alles besser machen. Ich habe keine Skrupel, ich habe ja viel Geld an Steuern bezahlt. Ich will diese Krise aber so schnell es geht beenden, ich will wieder mein eigenes Geld verdienen".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Promi, Hartz IV, Boxen, Arbeitslosigkeit, Antrag, Graciano Rocchigiani
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sozialhilfe und Hartz IV: Fast jeder Zehnte bekommt Stütze in Deutschland
Massenphänomen Hartz IV: Bereits 14,5 Millionen bezogen Leistungen
Heinz Buschkowsky moderiert Hartz IV Show

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.10.2012 09:25 Uhr von rettich1212
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
...ist seine Kohle hin? Das kann man doch nicht alles versaufen.
Kommentar ansehen
12.10.2012 09:25 Uhr von rettich1212
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
doppelt gepostet

[ nachträglich editiert von rettich1212 ]
Kommentar ansehen
12.10.2012 09:31 Uhr von fuxxa
 
+13 | -6
 
ANZEIGEN
Er hat genug eingezahlt. Das bekommt er mit Hartz 4 nie wieder raus. Von mir aus kann er auch das Dreifache bekommen.
Man sollte eher denen die Leistungen streichen, die noch nie was eingezahlt haben.
Kommentar ansehen
12.10.2012 09:52 Uhr von Major_Sepp
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
screcrow: Richtig, viel lieber gibt man es Arbeitsunwilligen und Wirtschaftsflüchtlingen....

/ironie off
Kommentar ansehen
12.10.2012 09:57 Uhr von MorgenStuhl
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
krass: Also ich kannte Ihn und seine Schwester (persönlich) noch von seiner Blütezeit, die Schwester vor allem war immer teuer shoppen gegangen, hat das Geld quasi aus dem Fenster geworfen, er selber ist auch nicht mit dem Geld zimperlich umgegangen.

Von so Hoch so tief abgestürzt ist schon krass.....
Kommentar ansehen
12.10.2012 10:08 Uhr von Snowbud
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
sorry die Boxer haben doch alle einen Hammer zu viel auf die Birne bekommen. Ich weiß nicht wie viel Rocchigiani verdient hatte aber es dürfte für mehrere Leben gereicht haben. Hat der alles versoffen? Und gerade noch über den Wiki-Eintrag von Michalczewski gestolpert ... der hatte ca. 30 Millionen verdient -> mittlerweile fast aufgebraucht. Hey 30 Millionen!!!! Schon bei ner relativ schlechten Verzinsung würde der 20K pro Monat bekommen. Tyson ist auch so ne Dumpfbirne ... alles versoffen und verhurt. Meine Fresse ... bei so viel Blödheit kann man gar nicht so viel fressen wie man kotzen möchte. Nix Harz IV, zurück in die Sonderschule und ein Taschengeld soll er bekommen, da ist es mir wurscht wie viel der schon eingezahlt hat, hat wahrscheinlich eh fleißig am Fiskus vorbeigeschaufelt.

[ nachträglich editiert von Snowbud ]

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sozialhilfe und Hartz IV: Fast jeder Zehnte bekommt Stütze in Deutschland
Massenphänomen Hartz IV: Bereits 14,5 Millionen bezogen Leistungen
Heinz Buschkowsky moderiert Hartz IV Show


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?