12.10.12 08:33 Uhr
 249
 

US-Wahlkampf: Grober Schlagabtausch der Vizekandidaten

Es war ein harter Schlagabtausch, den die beiden Vizekandidaten im US-Wahlkampf Donnerstagnacht einander ablieferten.

Vor allem der demokratische Vizepräsident Biden trat ungewohnt aggressiv auf. Beim Thema Außenpolitik warf er seinem Herausforderer, dem jungen Republikaner Ryan, vor, "völligen Blödsinn" zu reden.

Nach der enttäuschenden Vorstellung von Präsident Obama im ersten Duell mit Herausforderer Romney lag es nun am 69-jährigen Biden, eine Trendwende einzuläuten - doch dabei schoss er etwas über das Ziel hinaus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Barack Obama, Wahlkampf, Vizepräsident, Schlagabtausch, Joe Biden
Quelle: orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren
USA: Barack Obama will auch als Ex-Präsident seine Meinung sagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.10.2012 10:55 Uhr von Alice_undergrounD
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
man kann: von romney und ryan halten was man will, aber für deutschland und europa wären sie besser als obama
Kommentar ansehen
12.10.2012 11:16 Uhr von hboeger
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Alice_undergrounD: Das ist aber nur eine subjektive persönliche Meinung.

Lieferst aber leider keinen sclüssigen Beweis für Deine Behauptung.

[ nachträglich editiert von hboeger ]
Kommentar ansehen
12.10.2012 12:01 Uhr von Alice_undergrounD
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
im wassermannzeitalter: sollten wir lernen mehr auf unsere eigene meinung zu vertrauen und nicht immer nur fakten etc. bemühen
Kommentar ansehen
12.10.2012 12:26 Uhr von cheetah181
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alice_undergrounD: "nicht immer nur fakten etc. bemühen"

Dann ist Romney ja wirklich der geeignete Kandidat für das Zeitalter...

Bei manchen Leuten soll die eigene Meinung übrigens auch auf Fakten beruhen. Klingt verrückt, ist aber so.

[ nachträglich editiert von cheetah181 ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren
USA: Barack Obama will auch als Ex-Präsident seine Meinung sagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?