11.10.12 21:28 Uhr
 2.158
 

Porno-Star Annika Rose (29) wird aus ihrem Beruf als Krankenschwester gemobbt

Annika Rose ist eine Porno-Darstellerin und liebt es, sich freizügig zu zeigen und dafür auch noch Geld zu kassieren. Allerdings führte sie bis vor kurzem auch noch ein zweites Leben.

Dabei arbeitete sie als Krankenschwester, doch als ihre Kollegen von ihrer Porno-Karriere hörten, wurde Annika von diesen förmlich aus ihrem Job gemobbt. "Manche Kolleginnen haben mich mit dem A... nicht mehr angeschaut, als sie es wussten", beklagt sich die ambitionierte Porno-Queen jetzt.

Auch ihr Chef, mit dem sie bis dato ein gutes Verhältnis pflegte, schien nicht sonderlich begeistert davon zu sein. Nun will sie sich allerdings voll und ganz auf ihre Porno-Karriere konzentrieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Porno, Beruf, Rose
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schlagersängerin Anna-Maria Zimmermann erwartet ein Baby
Rafael van der Vaart: Freundin Estavana Polman bringt gemeinsames Baby zur Welt
Helmut Kohls Sohn verlangt Staatsakt am Brandenburger Tor: Speyer sei "unwürdig"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen
Staples Deutschland leidet unter zunehmender Konkurrenz
Hat Leak der WhatsApp-Gruppe der AfD Konsequenzen für beteiligte Polizisten?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?