11.10.12 21:28 Uhr
 2.308
 

Porno-Star Annika Rose (29) wird aus ihrem Beruf als Krankenschwester gemobbt

Annika Rose ist eine Porno-Darstellerin und liebt es, sich freizügig zu zeigen und dafür auch noch Geld zu kassieren. Allerdings führte sie bis vor kurzem auch noch ein zweites Leben.

Dabei arbeitete sie als Krankenschwester, doch als ihre Kollegen von ihrer Porno-Karriere hörten, wurde Annika von diesen förmlich aus ihrem Job gemobbt. "Manche Kolleginnen haben mich mit dem A... nicht mehr angeschaut, als sie es wussten", beklagt sich die ambitionierte Porno-Queen jetzt.

Auch ihr Chef, mit dem sie bis dato ein gutes Verhältnis pflegte, schien nicht sonderlich begeistert davon zu sein. Nun will sie sich allerdings voll und ganz auf ihre Porno-Karriere konzentrieren.


WebReporter: crzg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Porno, Beruf, Rose
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sophia Wollersheim freut sich am meisten über ihre großen Brüste
Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Titanic: Sebastian Kurz "Baby-Hitler" genannt
Kevin-Spacey-Skandal kostete Netflix Millionen Dollar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?