11.10.12 20:38 Uhr
 114
 

Super Cooles Styling: JMS unterzieht Golf VI edelstem Feinschliff

Tuner JMS hat sich nun an das Tuning des Golf VI gemacht. Beispielsweise gibt es neue Frontspoilerlippe.

Dadurch ist der Wagen mit der Front 30 Zentimeter näher am Asphalt als normal. Am Heck ist die Montage eines Diffusors möglich.

Als Auspuffanlage empfiehlt JMS die hauseigenen Edelstahl-Endschalldämpfer mit vier Endrohren mit einem Durchmesser von 76 Millimetern. Ein optionaler H&R-Federsatz legt den Golf VI noch um einige Millimeter tiefer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Golf, Super, Styling
Quelle: www.auto-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.10.2012 21:32 Uhr von rftmeister
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
bei 30cm näher am Asphalt würde der Hintern abgeschrubbelt werden....
Die 30 millimeterchen ! werden durch Standardkomponenten erreicht die
ich schon vor >20 Jahren beim 1er gelegentlich verbastelt habe.
Alles nur Herstellertuning, keine Eigenleistung die etwas
interessant macht.
H&R Federsatz......ohne Worte...

Das Ganze soll eine News wert sein ?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schoko-Nikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?