11.10.12 11:09 Uhr
 119
 

Radsport: Lance Armstrong ist von Doping-Belastungen seiner Kollegen "ungerührt"

Der ehemalige Radsport-Star Lance Armstrong zeigt sich in seiner Doping-Affäre nun ziemlich abgebrüht.

Nachdem ihn mehrere seiner Ex-Kollegen schwer belastet haben und zugegeben haben, dass sie alle systematisch gedopt hätten, äußerte sich Armstrong trocken auf Twitter.

"Was mache ich heute Abend? Ich verbringe Zeit mit meiner Familie, ungerührt", so der mehrfache Tour-de-France-Sieger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Doping, Radsport, Tour de France, Lance Armstrong
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Rad: Zuschauer bespuckt Chris Froome bei Tour de France
Radsport: Ex-Profi Michael Rasmussen glaubt an umfassendes Doping bei Tour de France

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Rad: Zuschauer bespuckt Chris Froome bei Tour de France
Radsport: Ex-Profi Michael Rasmussen glaubt an umfassendes Doping bei Tour de France


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?