11.10.12 06:15 Uhr
 135
 

Umfrage: Diäten haben oftmals keinen Nutzen

Die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) hat bestätigt, was viele Menschen bereits vermutet haben. Bei einer Umfrage kam heraus, dass bei 73 Prozent der Befragten eine Diät keinen Nutzen hatte.

In der Umfrage gaben 953 Frauen an, dass sie bereits eine Diät hinter sich gebracht haben. Die Hälfte der Frauen gab an, dass sich das Gewicht ein Jahr nach der Diät wieder auf dem gleichen Level befand wie vor der Diät. 23 Prozent der Frauen gaben gar an, dass sie mehr gewogen haben.

Statt einer Diät sollte lieber auf eine dauerhafte Ernährungsumstellung und das vermehrte Bewegen gesetzt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Umfrage, Diät, Gewicht, Nutzen
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.10.2012 12:54 Uhr von Klassenfeind
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Bewegung ist immer gut Auf die Kalorien zu achten, aber auch..
Gestern habe ich eine Docu im TV über einen Imbiss in den USA , genauer in der Spieler -Stadt Las Wegas ...dort bietet man schon mal Imbisse von über 8000 Kcal..an, ein Imbiss besonders,der Inhaber meint,Fett ist gut und macht Glücklich..das ist Krank..der letzte, welcher diesen Fett - Brocken gegessen hat, musste ins Krankenhaus..

Bitte...niemals nach machen..!!!

[ nachträglich editiert von Klassenfeind ]
Kommentar ansehen
11.10.2012 14:13 Uhr von nemesis128
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und wiedermal eine typische BILD-News mit einem Pseudo-Aufreger-Titel und einem extrem schwammigen Text.
"Diäten haben oftmals keinen Nutzen" - und Autos haben oftmals Pannen - wer hätte das gedacht?!
"...73Prozent der Befragten gaben an..." - die Leute erzählen viel wenn der Tag lang ist! Wer sagt denn, dass sie die Diät überhaupt durchgehalten und alles richtig gemacht haben? Im Endeffekt steht und fällt doch alles mit der eigenen Willensstärke. Wenn man nur die Hälfte isst, ist man auch automatisch irgendwann nur noch die Hälfte.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?