10.10.12 17:40 Uhr
 1.443
 

Christina Aguileras Vagina auf CD-Cover zu erkennen (Update)

Christina Aguilera hatte bereits zugegeben, dass sie nackt für das Cover ihres neuen Albums "Lotus" posierte, der ultimative Beweis dafür wurde jetzt geliefert.

Findige Bildbearbeiter veränderten Helligkeit und Kontrast der Aufnahme, auf der die Sängerin einer Lotusblüte entsteigt.

Dabei wird erkennbar, was man wohl bei der Retusche von Xtinas neuer Albumkunst übersah: Ihre Vagina ist deutlich darauf zu sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aurora_075
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Update, CD, Cover, Vagina
Quelle: www.celebrity.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.10.2012 18:30 Uhr von kss81
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
gedanken: was für gedanken muss man haben, um sowas als news hier einzuliefern?? man man.
Kommentar ansehen
11.10.2012 07:42 Uhr von nanny_ogg
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Es heist Vulva, verdammt noch mal wann lernt ist postpubertären Perversen das endlich??? Wenn sich ein Schwanz in einer Hose abdrückt sage ich auch nicht, das das Frenulum oder die Harnröhre klar zu erkenen war ... man, man, man, auch die Checker sollten mal einen Anatomiekurs belegen. Das ist zum kotzen!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?