09.10.12 15:08 Uhr
 77
 

Fußball: 4.000 Euro Strafe für Coach Christian Streich - SC Freiburg geht in Revision

SC Freiburgs Trainer Christian Streich hatte sich nach dem Spiel gegen Werder Bremen verbal mit dem Schiedsrichter wegen der zu kurzen Nachspielzeit angelegt. Dies hatte Schiri Thorsten Kinhöfer auch im Spielgericht erwähnt.

Vom DFB-Kontrollausschuss wurde der Trainer des SC Freiburgs mit einer Geldstrafe von 4.000 Euro belegt.

Der Bundesligist hat nun der Frist entsprechend Revision gegen dieses Urteil eingelegt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Euro, Strafe, Revision
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Fußball-Museum Dortmund für den Preis "Museum des Jahres" nominiert
Fußball: Mexikanischer Trainer geht auf den Platz und foult Spieler
Fußball: Neue FIFA-Zahlungen belasten Franz Beckenbauer schwer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?