09.10.12 14:59 Uhr
 904
 

Silvia Wollny geht gegen respektlose Facebook-Freunde vor

Aufgrund zu vieler Freunde auf ihrem persönlichen Facebook-Account hat Silvia Wollny bereits angekündigt, dass sie keinen mehr annehmen kann und verwies auf die offizielle Facebook-Fanseite der Wollnys. Doch das Problem löst sich nun von selber, denn Silvia löscht einige respektlose "Freunde".

Mutter Wollny schrieb: "Sollte das hier so weiter gehen, bekomme ich noch sehr viel Platz in meiner Freundschaftsliste, denn heute haben wieder einige Flügel bekommen. Ich lass mit mir nicht so respektlos reden, was meine Kinder nicht dürfen, dürfen Fremde schon gar nicht!! Lieben Gruß Silvia."

Doch es gab auch Grund zur Freude, denn Silvia teilte mit, dass sie nun zur Fahrschule geht. Nach bestandener Prüfung wird sie in der Lage sein, das Wollny-Mobil selber zu steuern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Facebook, Freunde, Fahrschule, Silvia Wollny
Quelle: www.pinkclusive.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.10.2012 15:30 Uhr von MorgenStuhl
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Deutschlands Musterfamilie: Deutschlands Musterfamilie wie viele Kinder sind die Wollnys ?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?