09.10.12 12:52 Uhr
 171
 

Z-60: Neuer Tablet-Prozessor von AMD

AMD hat mit dem Z-60 einen weiteren Prozessor speziell für Tablet-PCs angekündigt. Damit will auch AMD vom erhofften Tablet-Aufschwung durch Windows 8 profitieren.

Wie die aktuell bereits erhältlichen Tablet-Prozessoren von AMD ist der Z-60 eine Kombination aus zwei CPU-Kernen und einer eigenen Grafikeinheit mit eigenem HD-Video-Decoder.

Der Leistungsbedarf wird mit maximal 4,5 Watt angegeben. Damit soll ein Tablet-PC samt Chipsatz und zwei Gigabyte RAM acht Stunden lang mit einem 30-Wattstunden-Akku auskommen.


WebReporter: LMS-LastManStanding
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC, AMD, Prozessor, Tablet
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass
Ex-Facebook-Manager: "Meine Kinder dürfen den Scheiß nicht nutzen"
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.10.2012 12:52 Uhr von LMS-LastManStanding
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich kommt AMD mal wieder etwas in Schwung. Leider liegt Intel aktuell weit voraus, was sicher daran liegt das Intel mehr Geld in die Forschung steckt als AMD Umsatz macht...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?