09.10.12 11:38 Uhr
 611
 

CDU sauer: Chef der Linken demonstriert in Athen gegen Angela Merkel mit

Der Chef der Linkspartei, Bernd Riexinger, wird in Athen gegen die Euro-Politik von Angela Merkel mitdemonstrieren. Die CDU ist deshalb äußert verärgert über Riexinger.

"Dass er sich hier an Demonstrationen beteiligt, gewissermaßen da auch Öl ins Feuer gießt, das ist schon wirklich skandalös", so der CDU-Politiker Gunther Krichbaum.

Riexinger will bei den Demonstrationen auch als Redner auftreten. Er verstehe die Wut der Griechen sehr gut, sagte er.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Chef, CDU, Angela Merkel, Athen, Linkspartei
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

RT Deutsch kündigt Interview mit Angela Merkel an: Doch es ist nur ihr Double
Technologiemesse: Angela Merkel stichelt in Cebit-Rede gegen Donald Trump
USA: Trump verweigert "Handshake" mit Angela Merkel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.10.2012 11:53 Uhr von usambara
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
und morgen druckt BILD wieder die nationale Karte und spielt die Völker wieder gegen einander aus, während sich die Bonzen beider Länder die Hände reiben.
Kommentar ansehen
09.10.2012 12:58 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Lol: Dann bin ich aber mal gespannt, was er dort so erzählt....vermutlich die Wahrheit :)

"Die Merkel gibt euch nur Geld, wenn ihr weiterhin unsere Produkte kauft, hört nicht auf diese Hexe, sie will euch in Wirklichkeit nichts Gutes, sondern denkt nur an den Export, auf den wir angewiesen sind" ^^

Naja, aber ob das Deutschland dann man Ende hilft, das ist wohl fraglich, aber die Linken sind ja auch stark dafür, dass der Binnenmarkt mehr angekurbelt wird, gerade aus diesem Grund....deswegen sind sie ja auch unteranderem für Mindestlöhne usw.

Vieleicht ist es gar nicht so verkehrt, irgendwann ist es wirklich gesünder für unser Land, wenn wir etwas umdenken in dieser Sache.

[ nachträglich editiert von Bibabuzzelmann ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

RT Deutsch kündigt Interview mit Angela Merkel an: Doch es ist nur ihr Double
Technologiemesse: Angela Merkel stichelt in Cebit-Rede gegen Donald Trump
USA: Trump verweigert "Handshake" mit Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?