08.10.12 23:18 Uhr
 30
 

Bonner Beethovenfest lockte rund 75.000 Besucher

Das Bonner Beethovenfest lockte in diesem Jahr rund 75.000 Besucher zu den unterschiedlichsten Veranstaltungen. Die Veranstalter meldeten somit eine Auslastung von gut 85 Prozent.

37 ausverkaufte Konzerte wurden allein im Hauptprogramm gemeldet. Auch das Public Viewing war sehr beliebt. Hier kamen rund 5.000 Musikbegeisterte zum Eröffnungskonzert auf den Bonner Münsterplatz.

"Wir haben sehr viel Eigensinniges gehört, sei es von Martin Grubinger, Patricia Kopatchinskaja, Lisa Batiashvili, Isabelle Faust, András Schiff, Daniel Hope, dem Borodin Quartet oder Kit Armstrong, um nur wenige zu nennen", sagte Intendantin Ilona Schmiel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Erfolg, Besucher, Beethovenfest
Quelle: www.kultur-in-bonn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2017: "Postfaktisch"
Papst vergleicht Skandal-Medien mit Koprophilie, abnormes Interesse an Kot
Erste Frauenvereinigung im Vatikan gegründet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2017: "Postfaktisch"
Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
"King Crimson"-Legende: Musiker Greg Lake im Alter von 69 Jahren gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?