08.10.12 20:42 Uhr
 60
 

Schwache Entwicklung an den Aktienmärkten lässt Ölpreise fallen

Zum Start in die neue Handelswoche gab es an den Aktienmärkten Verluste. Das führte dazu, dass die Ölmarkte ebenfalls unter Druck gerieten.

Am frühen Montagabend wurde ein Fass (159 Liter) Nordseeöl der Sorte Brent (November-Kontrakt) mit 111,61 (Freitag: 112,01) US-Dollar gehandelt.

Der Preis für Öl der Sorte West Texas Intermediate gab um 0,74 auf 89,14 US-Dollar nach.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Börse, Verlust, Ölpreis, Entwicklung
Quelle: www.ka-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN