08.10.12 15:27 Uhr
 274
 

Dirk Bach in aller Stille in Köln beigesetzt

Die Urne des Schauspielers Dirk Bach ist bereits am gestrigen Sonntag in der Abenddämmerung auf dem Kölner Melatenfriedhof beigesetzt worden. Auf Wunsch der Angehörigen wurde die Beisetzung erst jetzt bekanntgegeben. Es sollen 20 bis 30 engste Freunde anwesend gewesen sein.

Zur Trauerfeier am Samstagabend, bei der der Sarg aufgebahrt war, wurden "Unfinished Business" von Boy George und "Heaven Can Wait" von Meat Loaf als musikalische Untermalung gespielt. Die Feier soll emotional und persönlich gewesen sein.

Dirk Bach war vor einer Woche im Alter von 51 Jahren in Berlin verstorben (ShortNews berichtete).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klopfholz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Köln, Stille, Beisetzung, Dirk Bach
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.10.2012 15:27 Uhr von Klopfholz
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
R.I.P. Ich hoffe das er nicht all zu schnell in Vergessenheit geraten wird, der lustige kleine Dicke.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?