08.10.12 13:37 Uhr
 427
 

Arnold Schwarzenegger klang der Kult-Spruch "I´ll be back" zu feminin

Schauspieler Arnold Schwarzenegger wird immer mit dem Zitat "I´ll be back" aus dem Film "Terminator" in Verbindung gebracht.

Nun verriet er, dass er den Spruch als zu feminin empfand. Die Verkürzung "I´ll" fand er nicht in Ordung und bestand auf ein ordentliches "I will be back".

Doch Regisseur James Cameron setzte sich durch und schrie Schwarzenegger sogar an: "Hör zu, vertrau mir einfach, okay? Ich sage dir nicht, wie du schauspielern sollst und du sagst mir nicht, wie ich schreiben soll."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Arnold Schwarzenegger, Kult, Spruch
Quelle: www.kino.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arnold Schwarzenegger kehrt zurück: Neuer "Terminator"-Film in Planung
Arnold Schwarzenegger foppt Donald Trump: "Ich glaube, er ist in mich verliebt"
Arnold Schwarzenegger verlässt Reality-Show "The Apprentice" wegen Donald Trump

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.10.2012 23:49 Uhr von ydnilber70
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
denn ist das ja auch geklärt ....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arnold Schwarzenegger kehrt zurück: Neuer "Terminator"-Film in Planung
Arnold Schwarzenegger foppt Donald Trump: "Ich glaube, er ist in mich verliebt"
Arnold Schwarzenegger verlässt Reality-Show "The Apprentice" wegen Donald Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?