08.10.12 11:38 Uhr
 154
 

Mitt Romney mischt sich in Syrien-Koflikt ein: Waffenlieferung an Rebellen gefordert

Der amerikanische Präsidentschaftsbewerber Mitt Romney will offenbar sein außenpolitisches Image aufpolieren und mischt sich in den Syrienkonflikt ein.

In einem noch nicht veröffentlichten Manuskript schreibt Romney, dass die Rebellen mit schweren Waffen beliefert werden müssten.

Medien haben bereits vorab einige Auszüge der Rede bekommen, in der Romney schreibt: "Ich werde daran arbeiten, diejenigen Mitglieder der Oppositionstruppen zu identifizieren und zu organisieren, die unsere Werte teilen".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Syrien, Rebellen, Mitt Romney, Waffenlieferung
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump will seinen Kritiker Mitt Romney angeblich zum Außenminister machen
Republikaner Mitt Romney wütend: "Trump ist ein Aufschneider und ein Betrüger"
US-Präsidentschaftswahl: Mitt Romney tritt zum dritten Mal als Kandidat an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.10.2012 11:43 Uhr von MorgenStuhl
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
LOL: Dann haben sie ja beide Seiten beliefert.
Kommentar ansehen
08.10.2012 12:22 Uhr von Pils28
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Das ist, was Krisengebiete brauchen, Waffen und noch mehr Waffen. Aber made in USA lebt nurnoch von Tod und Verderben weltweit. Da muss ein potentieller Präsident schon einiges Leisten sonst sind die Lobbyisten böse mit ihm.
Kommentar ansehen
08.10.2012 22:07 Uhr von Tuvok_
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
hab ich das schon mal gehört :) Hmm Afgahnistan ??? Dummerweise richteten sich die eigenen Waffen gegen sie.

Ich dachte eigentlich NOCH Dümmer als Bush Jun. geht nicht -> FALSCH

[ nachträglich editiert von Tuvok_ ]
Kommentar ansehen
09.10.2012 06:55 Uhr von Maku28
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn: dieser Typ an die Macht kommt dann bestätigen sich leider viele Vorurteile gegen die USA.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump will seinen Kritiker Mitt Romney angeblich zum Außenminister machen
Republikaner Mitt Romney wütend: "Trump ist ein Aufschneider und ein Betrüger"
US-Präsidentschaftswahl: Mitt Romney tritt zum dritten Mal als Kandidat an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?