08.10.12 11:10 Uhr
 205
 

Tennis: Novak Djokovic führt nach Sieg "Gangnam"-Tanz mit Ballkindern auf

Der Tennisspieler Novak Djokovic hat nach seinem Sieg in Peking eine erstaunliche Einlage auf den Platz gelegt.

Zusammen mit den Ballkindern führte er den Kulttanz "Gangnam" auf und der Weltranglistenzweite begeisterte damit die zehntausend Zuschauer.

Der 25-jährige Serbe löste damit ein Wettversprechen ein, "auch wenn ich ganz offensichtlich der schlechteste Tänzer der Gruppe war."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sieg, Tennis, Tanz, Novak Djokovic
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Novak Djokovic bietet finanziell angeschlagenem Boris Becker Hilfe an
Tennis: Andre Agassi angeblich nächster Trainer von Novak Djokovic
Tennis: Novak Djokovic verliert bei Australian Open überraschend gegen 117ten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Novak Djokovic bietet finanziell angeschlagenem Boris Becker Hilfe an
Tennis: Andre Agassi angeblich nächster Trainer von Novak Djokovic
Tennis: Novak Djokovic verliert bei Australian Open überraschend gegen 117ten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?