08.10.12 09:33 Uhr
 262
 

Griechenlandreise: Angela Merkel kommt ohne Geld für Griechenland

Finanzminister Wolfgang Schäuble hat, angesetzt des anstehenden Griechenlandbesuchs der Kanzlerin Angela Merkel, deutlich gemacht, dass das Land nicht mit weiteren Hilfsgeldern rechnen können wird.

Gleichzeitig rief Schäuble die griechische Regierung auf, die Sparmaßnahmen weiterzuführen. Wer den Griechen einrede, so Schäuble weiter, dass die deutsche Regierung oder Europa Schuld an der derzeitigen Lage des Landes trage, belüge die Griechen.

Die Sozialdemokraten und die Grünen warnten die Kanzlerin in diesem Zusammenhang vor Überheblichkeit. Martin Schulz (SPD), Präsident des Europäischen Parlaments, ermahnte Merkel, in Athen nicht den "reichen Onkel" zu spielen.


WebReporter: newsshi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Geld, Reise, Griechenland, Angela Merkel
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel-1-Star Lewis Hamilton schwärmt von Kanzlerin: "Ich liebe Angela Merkel"
Angela Merkel lobt Flüchtlingsabkommen: "Hier leistet die Türkei Herausragendes"
Kanzlerin Angela Merkel: Verlustängste hinter AfD-Erfolg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.10.2012 10:00 Uhr von Jlaebbischer
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Sie hat den Koffer doch nur Zuhause vergessen. So ein paar Milliarden sind ja auch verdammt schwer zu tragen...
Kommentar ansehen
08.10.2012 11:04 Uhr von xjv8
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Soll: sie doch einfach zuhause bleiben. Hat nur Vorteile, für Sie, für die Umwelt, für Ihre Reisekasse und nicht zuletzt für Deutschland,
Kommentar ansehen
08.10.2012 11:47 Uhr von Phyra
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Wer den Griechen einrede, so Schäuble weiter, dass die deutsche Regierung oder Europa Schuld an der derzeitigen Lage des Landes trage, belüge die Griechen.

und wer behauptet die deutschen waeren nicht auch daran schuld, der beluegt die deutschen.
Kommentar ansehen
08.10.2012 15:54 Uhr von manspider
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Sie sollte dort auf den Tisch hauen und das sagen
“I want my money back”

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel-1-Star Lewis Hamilton schwärmt von Kanzlerin: "Ich liebe Angela Merkel"
Angela Merkel lobt Flüchtlingsabkommen: "Hier leistet die Türkei Herausragendes"
Kanzlerin Angela Merkel: Verlustängste hinter AfD-Erfolg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?