06.10.12 17:27 Uhr
 84
 

Vatikan: Ex-Butler des Papstes verurteilt

Paolo Gabriele, seines Zeichens früherer Butler von Papst Benedikt XVI, wurde nun verurteilt. Als er im Mai Papiere entwendet hatte um diese der Öffentlichkeit zu präsentieren, wurde eine 18-monatigen Haftstrafe verhängt.

Jetzt ist der dreifache Familienvater vom vatikanischen Gericht zu eineinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Gefordert waren laut dem vatikanischen Staatsanwalt drei Jahre Haft. Wegen seiner Verdienste um den Vatikan wurde die Strafe jedoch reduziert.

Nun kann der laut Anklagevertreter leicht beeinflussbare Familienvater auch noch auf eine Begnadigung vom Papst hoffen. Die Chancen dafür stehen gut.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schakobb
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Ex, Benedikt XVI., Verurteilung, Butler
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.10.2012 17:58 Uhr von Rheinnachrichten
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das Urteil: ist nicht so zweifelsfrei und harmonisch wie hier dargestellt.

Mehr Hintrgründe hier:
http://www.zeit.de/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?