06.10.12 16:10 Uhr
 1.460
 

Uni Cambridge: Elf Millionen Kondome für 3.500 Neu-Studenten

Auf der berühmten Elite-Uni Cambridge scheint es außerhalb der Hörsäle mächtig zur Sache zu gehen. Das jedenfalls lassen jetzt aufgetauchte Zahlen vermuten.

Denn für die 3.500 neu dazu gekommen Studenten stellt die Uni insgesamt rund elf Millionen Gratis-Kondome zur Verfügung. Mit Hilfe einer C-Card kann sich jeder Erstsemester-Student pro Woche bis zu 60 Verhüterlis holen.

Aber auch Schwangerschafts- und Chlamydientests stehen für die Studenten kostenlos zur Verfügung. Das ganze läuft übrigens komplett anonym ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Uni, Kondom, Cambridge
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.10.2012 17:26 Uhr von Klassenfeind
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Haben denn die Besucher der "Uni Cambridge" überhaupt noch für was anderes Zeit , als zum poppen ??

Alter, Neun Millionen, ich glaub´s fast nicht...anscheinend der grösste Puff der Welt...für umsonst..
Kommentar ansehen
06.10.2012 19:08 Uhr von Dracultepes
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ziemlich gute Aktion lieber 10 zuviel als 1 zuwenig.
Kommentar ansehen
06.10.2012 19:42 Uhr von unklar2u
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Naja die Anzahl scheint mir etwas übertrieben. Aber das die "Ersties" Kondome bei den Einführungsveranstalungen bekommen ist auch hier normal. Bei uns an der Uni hat auch jeder im ersten Semester nen 10er Pack Kondome bekommen. Außerdem finanziert die Uni das ja auch nicht sondern, das sind meistens alles Werbegeschenke...
Kommentar ansehen
07.10.2012 03:09 Uhr von lopad
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
60 Kondome pro Woche? Lernen die da noch was oder komm die nur zum Vögeln da vorbei?
Kommentar ansehen
07.10.2012 12:01 Uhr von MBGucky
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@unklar2u: "Einführungsveranstaltungen" bringt es auf den Punkt :D

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?