06.10.12 09:43 Uhr
 316
 

Forscher registrieren Röntgenstrahlen-Nova aus dem Zentrum unserer Galaxie

Wissenschaftler haben mit Hilfe des Weltraumobservatoriums "Swift" einen kurzzeitigen Röntgenstrahlen-Ausbruch aus dem Zentrum unserer Galaxie registriert. Die Ausbruchquelle, die erstmals am 16.09.2012 entdeckt wurde und sich an den folgenden Tagen wiederholte, hat den Namen "Swift J1745-26" erhalten.

"Swift J1745-26" befindet sich in einer Entfernung von wahrscheinlich nur 20.000 bis 30.000 Lichtjahren vom Zentrum unserer Galaxie im Sternbild Sagittarius. Den Höhepunkt erreichte die Röntgenstrahlen-Nova am 18.09.2012. Es wurden über 10.000 Elektronenvolt gemessen.

Das liegt mehrere Tausend Mal über der Energieemission von normalem Licht. Boris Sbarufatti vom Osservatorio Astronomico di Brera (Italien) sagte: "Das Strahlungsmuster, das wir von dieser Quelle empfangen entspricht bekannten vorigen Röntgenstrahlen-Novae, die auf ein Schwarzes Loch zurückgehen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Galaxie, Strahlung, Zentrum, Messung
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschheitsgeschichte auf den Kopf gestellt: Entdeckten Neandertaler Amerika?
Wissenschaftler finden Riesenspinne in Mexiko
Evolutionsbiologe züchtet Füchse zu handzahmen Haustieren um

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2012 15:09 Uhr von Leeson
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Heißt es nicht "...über der Energieemission DES normaleN LichtS..."

Kann mich aufm Sonntag auch irren ;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?