05.10.12 17:49 Uhr
 67
 

Russland: Steigende Inflation im September

Die Inflationsrate in Russland ist deutlich gestiegen. So stieg die Inflation auf 0,6 Prozent in diesem Monat. Im Vormonat waren es nur 0,1 Prozent.

Von Jahresanfang bis September sind die Preise um 5,2 Prozent gestiegen. Diese Zahlen veröffentlichte die russische Statistikbehörde Rosstat.

Noch vor einem Jahr hatte die Monatsinflation im September bei 0,0 Prozent gelegen. Von Jahresanfang 2011 bis zum September 2011 lag sie bei 4,7 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: newsshi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wirtschaft, Russland, September, Anstieg, Statistik, Inflation
Quelle: de.rian.ru

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Schweiz: Supermarkt will demnächst Insekten-Burger verkaufen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Soldaten sollen bei KSK-Veranstaltung Sex-Party mit Hitlergruß gefeiert haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?