05.10.12 10:44 Uhr
 889
 

Flohmarkt-Fund: Seltener Kunstkatalog wird für 18.000 Euro versteigert

Wieder sorgt ein Flohmarkt-Fund für große Aufregung auf dem Kunstmarkt. Ein seltener Kunstkatalog der Künstlergruppe "Die Brücke" wurde von einem Mann aus Baden-Württemberg auf einem Flohmarkt für fünf Euro gekauft. Schnell merkte dieser, dass der Ausstellungskatalog wesentlich mehr wert sein musste.

Denn im raren Katalog von 1912 befinden sich gleich zehn Holzschnitte der Brücke-Künstler, unter anderem auch zwei Arbeiten von Max Pechstein. Ein Auktionshaus in Hamburg wird den seltenen Kunstkatalog nun versteigern. Der Schätzpreis liegt bei rund 18.000 Euro.

Ein vergleichbares Exemplar kam schon seit mehr als 30 Jahren nicht mehr auf den Markt, so das Auktionshaus. Vor Kurzem sorgte ein Renoir-Bild, welches ebenfalls auf dem Flohmarkt gekauft wurde, für weltweite Schlagzeilen. Das wertvolle Gemälde stellte sich später aber als Diebesgut heraus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: yiggi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Fund, Versteigerung, Katalog, Flohmarkt, Kunstauktion
Quelle: www.artinfo24.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayreuther Festspiele: Erstmals inszenierte jüdischer Regisseur "Meistersinger"
"Spiegel" entfernt rechtsextremes Buch "Finis Germania" von Bestsellerliste
Neuer Bond-Film kommt erst im November 2019 in die Kinos

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.10.2012 10:44 Uhr von yiggi
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Für 5 Euro gekauft und 18.000 Euro versteigert, wäre eine nette Marge. Solche Funde sind dann aber wohl doch eher Zufall - oder?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?